PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

28.10.2020 – 09:39

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 201028-2: Ladendieb von Mitarbeiter festgehalten - Frechen

Rhein-Erft-KreisRhein-Erft-Kreis (ots)

Die Polizei hat am Dienstag (27. Oktober) einen 42-jährigen Mann vorläufig festgenommen, der Waren aus einem Baumarkt gestohlen hatte.

Ein Mitarbeiter (43) des Baumarktes an der Europaallee beobachtete gegen 18:15 Uhr einen Mann (42), der verschiedene Produkte aus den Verpackungen nahm und in seine Hosentaschen steckte. Als der Mitarbeiter den 42-Jährigen hinter der Kasse ansprach, kam es zu einer Rangelei. Mithilfe eines Zeugen gelang es dem 43-Jährigen, den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Als die Beamten den 42-Jährigen durchsuchten, fanden sie Diebesgut. Sie nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest und leiteten ein Strafverfahren gegen ihn ein. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis