Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

22.01.2020 – 11:27

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 200122-4: Dieb schlug Lkw-Scheibe ein - Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ein unbekannter Täter entwendete eine Zigarettenpackung und ein Feuerzeug.

Einer aufmerksamen Zeugin (52) fiel am Dienstag (21. Januar) gegen 20:30 Uhr ein Mann auf dem Spielplatz an der Bahnhofstraße auf. Dieser trat plötzlich an die Beifahrerscheibe eines Lastwagens heran und schlug die Scheibe ein. Nachdem die Zeugin einen lauten Knall gehört hatte, sah sie die Person im Fahrzeuginneren. Danach flüchtete die Person in Richtung "An St. Germanus". Der Täter ist circa 16 bis 18 Jahre alt und trug einen grauen Kapuzenpullover. Nach Angaben des Geschädigten entwendete der Täter eine Packung Zigaretten und ein Feuerzeug.

Sollten Sie die Tat, den unbekannten Tatverdächtigen oder andere verdächtige Personen im oben genannten Zeitraum an der Örtlichkeit wahrgenommen haben, melden Sie sich bitte beim Kriminalkommissariat 23 unter der Rufnummer 02233-520. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis