Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

17.06.2019 – 15:30

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190617-5: 68-jähriger Martin Hoßdorf vermisst - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person.

Seit heute etwa 10:45 Uhr wird der an Alzheimer erkrankte 68-jährige Mann Martin Hoßdorf vermisst. Der Betroffene verließ heute Morgen gegen 10:30 Uhr sein Wohnhaus "Auf dem Postberg" in Horrem, um einen Termin auf der Hauptstraße wahrzunehmen. Um 10:45 Uhr endete der Termin. Seither ist die Person nicht nach Hause zurückgekehrt. Aufgrund der Alzheimererkrankung ist Martin Hoßdorf zeitweise orientierungslos. Martin Hoßdorf ist 181 Zentimeter groß, schlank und hat graues Haar. Bekleidet war er zuletzt mit einer hellblau-grau karierten kurzen Hose und einem grauen T-Shirt. Falls Sie den Vermissten antreffen, rufen Sie bitte umgehend den Notruf der Polizei 110. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis