Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

30.04.2019 – 09:35

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190430-2: Einbrecher in Kindergärten - Pulheim
Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Unbekannte sind zwischen Donnerstag und Montag in drei Kindergärten eingedrungen und haben neben Bargeld technische Geräte entwendet.

In der Zeit zwischen Donnerstag (25. April) 18:00 Uhr und Freitag (26. April) 07:10 Uhr brachen Unbekannte in einen Kindergarten in der Sonnenallee in Pulheim ein. In der Zeit zwischen Freitag (27. April) 16:30 Uhr und Montag (29. April) 07:00 Uhr brachen Unbekannte in zwei Kindergärten in der Waldstraße und Dürerstraße in Frechen-Königsdorf ein. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen und entwendeten geringe Bargeldbeträge sowie zwei Laptops und zwei Digitalkameras. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den drei Einbrüchen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter Telefon 02233 52-0 zu melden. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis