Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

19.03.2019 – 09:51

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190319-4: Berauscht in Unfall verwickelt - Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Eine 46-Jährige geriet mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und anschließend gegen einen geparkten Wagen.

Mit einer Sachschadenssumme von mehreren tausend Euro endete am Montag (18. März) um 10:30 Uhr die Fahrt einer unter Drogeneinfluss stehenden 46-jährigen Frau. Sie fuhr in der Bruchstraße in Richtung Florastraße aus zunächst ungeklärter Ursache gegen einen entgegenkommenden Wagen. In der Folge lenkte sie nach rechts und ihr Wagen stieß gegen ein geparktes Fahrzeug. An den drei beteiligten Autos entstand Sachschaden. Bei der Verkehrsunfallaufnahme führten die Beamten einen Drogenvortest durch, der positiv ausfiel. Nach der Blutprobenentnahme und Sicherstellung ihres Führerscheins wurde die 46-Jährige entlassen und ein Strafverfahren eingeleitet. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung