Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

19.03.2019 – 09:45

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190319-1: Radsätze entwendet - Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Die Täter stahlen auf dem Gelände eines Autohauses fünf Radsätze verschiedener Volvo-Modelle.

In der Zeit zwischen Samstag (16. März) 15:00 Uhr und Montag (18. März) 07:15 Uhr schraubten Unbekannte auf dem Gelände eines Autohauses an der Walter-Gropius-Straße von vier Volvo-Neuwagen die Alu-Komplettradsätze mit Sommerbereifung ab. Aus einem abgestellten Wagen stahlen die Täter nach dem Einschlagen der Heckscheibe zusätzlich einen im Fahrzeug liegenden Alu-Komplettradsatz mit Winterreifen. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter lange am Tatort waren und zum Abtransport der 20 Räder ein größeres Fahrzeug nutzten. Daher erhofft sich das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim den einen oder anderen Zeugenhinweis. Die Ermittler sind unter 02233 52-0 telefonisch erreichbar. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis