Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

11.02.2019 – 10:36

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190211-1: Räuber verließ Tankstelle ohne Beute - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ein unbekannter Mann hat am Sonntagabend (10. Februar) eine Tankstelle in der Kölnstraße überfallen.

Der Unbekannte betrat die Filiale um 20:35 Uhr und bedrohte die anwesende Kassiererin (22) mit einer Schusswaffe. Er forderte die 22-Jährige auf, die Kasse zu öffnen und ihm Bargeld auszuhändigen. Nachdem diese mehrmals erwidert hatte, dass sie die Kasse nicht öffnen könnte, verließ der Räuber den Verkaufsraum in Richtung Brühler Innenstadt.

Laut Zeugenangaben handelte es sich bei dem Unbekannten um einen etwa 170 Zentimeter großen und 30 bis 40 Jahre alten Mann. Zur Tatzeit trug er einen schwarzen, knielangen Parka, eine khakifarbene Hose sowie schwarze Sneaker mit weißer Sohle. Über den Kopf hatte er eine Kapuze gezogen. Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis