Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 180711-4: Feuer im Kindergarten- Bergheim

Symbolbild
Symbolbild

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Auf dem ehemaligen Schwimmbadgelände an der Sportparkstraße hat die Besatzung eines Polizeihubschraubers in der Nacht zu Freitag (13. Juli) gegen 01:40 Uhr einen Brand einer Holzhütte bemerkt.

Der Polizeihubschrauber überflog zufällig das Stadtgebiet Bergheim und bemerkte dabei den Brand der als Kindergarten genutzten Holzhütte auf dem ehemaligen Schwimmbadgelände. Die Feuerwehr löschte die Holzhütte, die in voller Ausdehnung brannte. An dem daneben abgestellten Bauwagen stellten die Polizeibeamten fest, dass Unbekannte über den Zaun auf das Gelände gestiegen waren und diesen gewaltsam aufgebrochen hatten. Das Kriminalkommissariat 11 in Hürth hat die Ermittlungen wegen Einbruchs und Brandstiftung aufgenommen.

Zeugen, die Verdächtiges bemerkten, werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei unter der Rufnummer 02233 52-0 in Verbindung zu setzen. (wp)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: