Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

13.06.2018 – 10:53

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 180613-1: Frau verletzte sich bei Verkehrsunfall- Kerpen

POL-REK: 180613-1: Frau verletzte sich bei Verkehrsunfall- Kerpen
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Eine 59-jährige Frau ist in der Nacht zu Mittwoch (13. Juni) um 00:20 Uhr mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Autofahrerin fuhr auf der Landesstraße 122 aus Kerpen in Richtung Bergheim. Dabei geriet sie auf den rechten Grünstreifen, prallte gegen einen Baum und kam im Graben zum Stehen. Rettungskräfte halfen der Frau aus ihrem Fahrzeug und brachten sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Eine Angehörige erschien vor Ort und kümmerte sich um das komplett zerstörte Auto der 59-Jährigen. Die Landesstraße 122 war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt. (wp)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung