Polizei Düren

POL-DN: 0501190 Fahrradfahrerin leicht verletzt

    Düren (ots) - Düren - Eine 50-jährige Fahrradfahrerin wurde am Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall von einem Pkw angefahren. Sie musste mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Ein 59 Jahre alter Mann aus Düren befuhr gegen 12.05 Uhr mit einem Pkw die Kölner Landstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Platz. Vor der Einfahrt in den dortigen Kreisverkehr hielt er den Wagen vor dem Fußgängerüberweg an. Nach eigenen Angaben ermöglichte er einem Fußgänger das Überqueren der Fahrbahn. Als er wieder los fahren wollte, erfasste er eine Frau aus Düren, die soeben mit einem Fahrrad aus Richtung Schoellerstraße kommend ebenfalls den Überweg benutzen wollte. Sie stürzte zu Boden und verletzte sich am linken Bein. Der entstandene Sachschaden war nur gering.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: