Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1468) Abgestürzt

Nürnberg (ots) - Über die Hausfassade wollte ein 18-Jähriger aus Nürnberg eine private Feier im Nürnberger Stadtteil St. Leonhard am 26.11.2004 verlassen. Gegen 22.00 Uhr verabschiedete sich der junge Mann von seinen Gastgebern und verließ die Wohnung. Als er vor der abgeschlossenen Haustüre stand, entschloss er sich, das Anwesen über die Hausfassade zu verlassen. Über ein Fenster im 2. Stock kletterte er hinaus. Kurz darauf stürzte der junge Mann aus ca. 6 m auf einen betonierten Parkplatz vor dem Haus. Dabei zog sich der stark alkoholisierte 18- Jährige mehrere Knochenbrüche zu. Durch den Rettungsdienst wurde er in ein Nürnberger Klinikum eingeliefert. Lebensgefahr bestand nicht. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: