Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Kind verletzt - Frechen

POL-REK: Kind verletzt - Frechen
Symbolbild

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Siebenjährige lief vor ein Fahrrad.

Am Dienstag (11. März, 18:15 Uhr) fuhr nach Zeugenangaben ein Radfahrer (37) mit seinem Rad -aus Richtung Kölner Straße- auf dem Clarenbergweg. In Höhe Hausnummer 81 trat plötzlich der Siebenjährige auf die Fahrbahn. Trotz Vollbremsung des Radfahrers kam es zum Zusammenstoß. Mit schweren Verletzungen wurde der Junge in eine Klinik gebracht. Eine Vertrauensperson des Kindes erschien an der Unfallstelle. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: