Storys aus Kandel

Storys aus Kandel

  • 22.03.2020 – 15:35

    Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA

    Asklepios Südpfalzklinik in Kandel übernimmt COVID-19-Patienten aus Frankreich

    Kandel (ots) - Die Asklepios Südpfalzklinik in Kandel hat nach einer heutigen Anfrage des Ministeriums für Gesundheit in Rheinland-Pfalz zugesagt, zwei an COVID-19 schwer erkrankte, beatmungspflichtige Patienten aus Straßburg zu übernehmen. Nach Absprache mit den französischen Ärzten soll der Transport voraussichtlich am Nachmittag per Hubschrauber stattfinden. ...

  • 30.10.2018 – 15:27

    Hamburgische Notarkammer

    Ein Unglück kommt selten allein ...

    Kandel/Pfalz (ots) - Wen Gott liebt, der stirbt früh - hieß es über Mozart, der mit knapp 36 Jahren verstarb und Frau und zwei Kleinkinder hinterließ. Heute ist ein so früher Tod zwar glücklicherweise seltener, aber wenn er vorkommt, trifft er die Hinterbliebenen völlig unvorbereitet. Gerade junge Paare - ob mit oder ohne Kinder - sollten für einen solchen Fall Vorkehrungen treffen, um den überlebenden Ehegatten ...

Blaulicht-Meldungen aus Kandel

Blaulicht-Meldungen aus Kandel

  • 14.05.2022 – 06:38

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: Kandel: Geschwindigkeitsüberwachung

    Kandel (ots) - Am Morgen des 13.05.2022 wurden im Bereich der Landauer Straße in Kandel Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. 25 der 105 gemessenen Fahrzeuge fuhren hierbei zu schnell. Mit 104 gemessenen Stundenkilometern entging ein Autofahrer knapp einem Fahrverbot. Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth S. Bischoff Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein Telefon ...

  • 11.05.2022 – 16:11

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: Kandel und Rheinzabern - Geschwindigkeitskontrollen

    Kandel und Rheinzabern (ots) - In Kandel auf der Landstraße 549 in Fahrtrichtung Rheinzabern und auf der Landstraße 540 zwischen den Ortschaften Rheinzabern und Jockgrim in Höhe der IGS Rheinzabern, wurden am Montag, dem 09.05.2022, in den dortigen 50-km/h-Bereichen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Das Kontrollergebnis in Kandel waren 28 Beanstandungen wegen überhöhter Geschwindigkeit, fünf Mängelberichte ...

  • 09.05.2022 – 15:18

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: Kandel - Gestohlenes Fahrrad geortet

    Kandel (ots) - Ein 19-jähriger Mann meldete sich am Samstag, gegen 18.30 Uhr, bei der Polizeiinspektion Wörth und schilderte, dass er sein mit einem GPS-Tracker versehenes Fahrrad, das ihm am Vortag in Heidelberg entwendet wurde, in Kandel-Minderslachen geortet habe. Der Wert des Fahrrads beträgt 1000 Euro. Eine Strafanzeige wegen Fahrraddiebstahl war in Heidelberg erstattet worden. Tatsächlich konnte das geortete ...

  • 18.04.2022 – 07:01

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: Kandel: Diebstahl eines Wohnwagens

    Kandel (ots) - In der Nacht vom 16.04.2022 auf den 17.04.2022 gelangten unbekannte Täter auf ein Firmengelände in Kandel und entwendeten dort einen Wohnwagen im Wert von knapp 20000 Euro. Rückfragen bitte an: S. Bischoff Polizeiinspektion Wörth Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein Telefon 07271 9221-0 Telefax 07271 9221-23 piwoerth.presse@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind ...

  • 05.04.2022 – 13:13

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: Ladendiebstahl durch Kind

    Kandel (ots) - Eine Mitarbeiterin der KIK-Filiale in Kandel konnte am Montagnachmittag ein 13-jähriges Mädchen dabei beobachten, wie dieses, zusammen mit einer Freundin, in der Umkleidekabine des Ladengeschäftes verschwand, um dort eine Packung Feuerzeuge im Wert von einem Euro zu öffnen und den Inhalt zu entwenden. Die Ladendiebin konnte durch die Zeugin am Verlassen des Ladens mit ihrer Beute gehindert werden und ...

  • 31.03.2022 – 10:20

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: L554 zwischen Steinweiler und Minderslachen

    Kandel (ots) - Ein 34-jähriger Mann aus Kandel befuhr am 30.03.2022 um 20:40 Uhr mit seinem Roller die L554 von Steinweiler kommend in Fahrtrichtung Minderslachen. Als eine Polizeistreife ihn anhielt um den Mann auf sein defektes Rücklicht hinzuweisen bemerkten sie, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab 2,82 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein entsprechendes Verfahren eingeleitet. Rückfragen ...