Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CSU-Landesgruppe

06.10.2010 – 14:29

CSU-Landesgruppe

Mayer: Nächster Meilenstein erreicht

Berlin (ots)

Anlässlich des heute verabschiedeten Bewerbungskonzeptes durch das Bayerische Kabinett, den Münchner Stadtrat und den Gemeinderat von Garmisch-Partenkirchen erklärt der innen- und sportpolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Stephan Mayer:

Mit dem heute verabschiedeten Bewerbungskonzept, dem sogenannten Bid-Book, durch das Bayerische Kabinett, den Münchener Stadtrat und den Gemeinderat von Garmisch-Partenkirchen wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein im Bewerbungsprozess um die olympischen und paralympischen Winterspiele 2018 erreicht. Ich bin davon überzeugt, dass diese frühe Verabschiedung des Bid-Books durch die gewählten Gremien Münchens Bewerbung um die olympischen und paralympischen Winterspiele 2018 einen Vorteil vor den Mitbewerbern verschafft.

Mit dem Bid-Book beweist die Bewerbungsgesellschaft München 2018, dass es möglich ist Sport, Natur- und Umweltschutz sowie die Belange der Bürgerinnen und Bürger in ein ausgewogenes und nachhaltiges Gesamtkonzept zu bringen. Die heutige Zustimmung zeigt, dass sich die harte Arbeit der Beteiligten im Bewerbungsprozess der letzten Jahre, Monate und Wochen gelohnt hat. Hervorzuheben ist aus meiner Sicht insbesondere die Lösung der Herausforderungen im Zusammenhang mit den Grundstückseignern in der Gemeinde Garmisch-Partenkirchen und das daraus entstandene neue Olympia-Konzept für diesen Standort.

Das Bid-Book muss spätestens am 11. Januar 2010 beim Internationalen Olympischen Komitee eingereicht werden.

Pressekontakt:

CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag
Pressestelle
Telefon: 030 / 227 - 5 21 38 / - 5 2427
Fax: 030 / 227 - 5 60 23

Original-Content von: CSU-Landesgruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CSU-Landesgruppe
Weitere Meldungen: CSU-Landesgruppe