Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von WEB.DE mehr verpassen.

19.05.2005 – 11:00

WEB.DE

WEB.DE erweitert Nachrichten-Portal

    Karlsruhe (ots)

    Die Themen des Tages im Überblick:

    Eine neue Startseite für die WEB.DE Nachrichten-Magazine bietet allen Internet-Nutzern ab sofort einen schnellen Überblick zu den wichtigsten Ereignissen des Tages - sowie zusätzlich über das gesamte redaktionelle Angebot von WEB.DE (http://magazine.web.de). Die thematische Bandbreite reicht dabei von Politik, Sport, Gesellschaft bis hin zu Kuriositäten. Jedes wichtige Tagesgeschehen wird zunächst mit einem Foto und einem einleitenden Text den Lesern vorgestellt. Ein Klick auf Bild oder Schlagzeile genügt, um direkt in die komplette Berichterstattung des jeweiligen Magazins zu gelangen.

    Mit insgesamt acht Magazinen deckt die WEB.DE eigene Redaktion die gesamte Bandbreite sämtlicher relevanter Nachrichtenthemen ab: gleich ob Auto, Boulevard, Computer, Finanzen, Gesundheit, Reise, Sport oder Schlagzeilen - WEB.DE informiert umfassend und ausführlich, Aktualisierungen erfolgen rund um die Uhr. Darüber hinaus bietet WEB.DE zahlreiche Services wie Staumelder, Routenplaner, Audionews, Comics oder Bildergalerien. Über sportliche Großereignisse berichtet die Redaktion unmittelbar mit einem so genannten Live-Ticker, wichtige und herausragende Themenschwerpunkte werden in eigenen Specials ausführlich behandelt.

    Über die WEB.DE AG:

    WEB.DE ist das größte unabhängige deutsche Internetportal, das von 10,47 Mio. Internetanwendern monatlich genutzt wird (Quelle: AGOF internet facts) und ein umfangreiches Portfolio an Inhalten und Diensten zu den Internetnutzungsschwerpunkten Suche, Kommunikation, Information und Services bietet. Betreiber ist die börsennotierte WEB.DE AG, Karlsruhe, eines der erfolgreichsten deutschen Unternehmen im Wachstums- und Zukunftsmarkt Internet. Die Aktie der WEB.DE AG ist im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE 000 5296503) gelistet und im Technologie-Auswahlindex TecDAX vertreten.

    Mit der Web-Telekommunikation hat das Unternehmen sein bestehendes Geschäftsmodell um eine strategische Komponente erweitert und treibt mit hoher Geschwindigkeit die Entwicklung der Internet-Kommunikation voran. Erklärtes Ziel der WEB.DE AG ist es, sich innerhalb der nächsten zehn Jahre als weltweit größtes Web-Telekommunikationsunternehmen zu positionieren.

    Mit dem 40-fachen Testsieger FreeMail, der integrierten Kommunikationsplattform Com.Win und dem Internet-Telefonie-Angebot WEB.DE FreePhone bietet der Karlsruher Internet-Pionier seinen Kunden und den bereits rund sechs Millionen DSL-Nutzern in Deutschland ein umfangreiches und qualitativ hochwertiges Kommunikationsangebot. Der Breitbandzugang WEB.DE DSL bietet neben der von WEB.DE gewohnten Premium-Qualität auch einen - dank eines umfangreichen Sicherheitspaketes - extrem sicheren Internetzugang und rundet das Angebot in idealer Weise ab.

Pressekontakt:
Kontaktadressen und weitere Informationen für den Leser:

http://magazine.web.de
http://www.web.de
http://www.webde-ag.de


Presse-Service:

Honorarfreies Fotomaterial, Hintergrundinformationen, Radio- und
TV-Footage sowie digitale Pressemappen finden Medienvertreter in der
WEB.DE PressLounge:

http://presslounge.web.de

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten zur PressLounge besitzen, können
Sie sich online akkreditieren und sofort recherchieren.


Ansprechparter für die Presse:

WEB.DE AG
Amalienbadstraße 41
76227 Karlsruhe

Eva Vennemann
Pressesprecherin Produkte
Telefon: 0721 / 94329 - 5399
Telefax: 0721 / 94329 - 5398
E-Mail: public.relations@webde-ag.de

Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WEB.DE
Weitere Meldungen: WEB.DE