WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR-Moderatorin Bettina Böttinger erhält renommierten "Steiger Award"

Köln (ots) -

   WDR-Moderatorin Bettina Böttinger erhält am Samstag, den 26. 
September 2015, den Ruhrgebietspreis "Steiger Award" in der Kategorie
Medien. "Sie gehört zu den bekanntesten Gesichtern des WDR und steht 
für faire, anspruchsvolle und unterhaltsame TV-Unterhaltung", so die 
Steiger Award-Jury. Überreicht wird der Preis in der Zeche Hansemann 
"Alte Kaue" in Dortmund. Die Laudatio auf Bettina Böttinger hält der 
WDR-Kabarettist Dr. Ludger Stratmann.

Mit der renommierten Auszeichnung soll das Ruhrgebiet stärker ins 
Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden. Geehrt werden 
Persönlichkeiten, "die sich durch Gradlinigkeit, Offenheit, 
Menschlichkeit und Toleranz auszeichnen", so die Stifter. Der Begriff
"Steiger" stammt aus dem Bergbau und diene als Synonym für die 
Gradlinigkeit und Offenheit der Bergleute. In der Kategorie Medien 
wurden in den letzten Jahren u.a. der ehemalige WDR-Intendant 
Friedrich Nowottny und Alfred Biolek geehrt. 

Bettina Böttinger moderiert aktuell im WDR Fernsehen den "Kölner 
Treff". Am Freitag, 24. September 2015, kehrt die Talk-Reihe mit 
neuen Folgen aus der Sommerpause zurück (WDR Fernsehen, 21.45 Uhr). 
Als Gäste begrüßt Bettina Böttinger Atze Schröder, Sarah Wiener, 
Caroline Peters, Klaus Wowereit und Marie-Luise Marjan.

Fotos finden Sie unter ARD-Foto.de 
                                                                     
Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: presse.WDR.de
 

Pressekontakt:

Annika Hoffmann
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7125
annika.hoffmann@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: