CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Widmann-Mauz
Zylajew: Großer Respekt für die Leistung der Pflegenden

    Berlin (ots) - Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2006 erklären die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Gesundheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Annette Widmann-Mauz MdB, und der zuständige Berichterstatter, Willi Zylajew MdB:

    Die Pflege alter und kranker Menschen stellt bei aller Professionalisierung für die Beschäftigten eine tägliche Herausforderung dar. Mit ihrem Einsatz und ihrer Arbeit erbringen die Pflegekräfte eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe und beachtliche Leistungen. Das verdient größten Respekt. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Zeit für die ursprüngliche Pflegearbeit durch andere Aufgaben und Pflichten eingeschränkt ist. Daher ist der Abbau bürokratischen Aufwands eine Verpflichtung, der sich die Große Koalition annehmen wird. Die Grundlagen dazu sind in der Koalitionsvereinbarung mit dem Ziel der Verschlankung der Bürokratie im Pflegebereich gelegt. Damit können die Pflegenden entlastet und in ihrem Einsatz für die ihnen anvertrauten Menschen gestärkt werden.

    Insbesondere mit der Reform der Pflegeversicherung steht ein wichtiges Projekt auf der politischen Agenda. Eine nachhaltige Finanzierung ist die Voraussetzung für menschliche und zugleich professionelle Arbeitsbedingungen. Den gestiegenen Anforderungen an die Pflegeversicherung muss Rechnung getragen werden. Die Große Koalition hat sich darauf geeinigt, das bestehende Versicherungssystem um kapitaldeckende Elemente zu ergänzen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

    Auf der ganzen Welt wird am 12. Mai der Internationale Tag der Pflege begangen und erinnert an den Geburtstag von Florence Nightingale. In diesem Jahr steht der Tag der Pflege unter dem Motto: "Safe Staffing saves lives." Wir nutzen die Möglichkeit, die Leistungen der Pflegenden besonders zu würdigen und die Herausforderungen eines wichtigen Arbeitsfeldes in den Mittelpunkt zu stellen.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: