CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Bär/Tauber: Familie ist jungen Menschen wichtig

Berlin (ots) - Am Dienstag ist in Berlin die Shell-Jugendstudie 2010 veröffentlicht worden. Dazu erklären die familien- und jugendpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dorothee Bär, und der zuständige Berichterstatter, Peter Tauber:

"Die Shell-Studie zeigt einen positiven Trend. Jugendliche sind heute wieder optimistischer als noch vor vier Jahren. Fast 60 Prozent sehen ihre persönliche Zukunft eher positiv. Besonders erfreulich ist, dass der Kinderwunsch der Jugendlichen im Alter von zwölf bis 25 Jahren zugenommen hat und der Wert der Familie gewachsen ist. 69 Prozent der Jugendlichen wünschen sich Kinder. Dabei ist der Kinderwunsch besonders bei männlichen Jugendlichen wieder gestiegen.

Das zeigt uns: Familie als Ort der Stabilität und des Miteinanders muss weiter im Mittelpunkt politischer Entscheidungen stehen. Die Einführung des Elterngeldes einschließlich der Vätermonate und der Ausbau der Kindergartenplätze waren wichtige Weichenstellungen. Weitere Schritte sind die Qualitätssicherung bei der frühkindlichen Bildung, mehr Sprachförderung in Kindergärten, aber auch die Förderung von familienfreundlichen Arbeitszeiten und die absolute Wahlfreiheit für junge Familien."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: