kabel eins

Rekord zum Jahresauftakt bei kabel eins: 5,9 Prozent Marktanteil bei den 14- 49-Jährigen im Januar/ Topquoten bei Unterhaltung und Spielfilmen

    Unterföhring (ots) - 5,9 Prozent  Marktanteil bei den werberelevanten 14-49-Jährigen lautet die erfolgreiche Januar-Bilanz von kabel eins. Und das Ergebnis bedeutet nicht nur eine Steigerung von +0,5 Prozentpunkten im Vergleich zu Januar 2005, sondern auch das beste Monatsergebnis seit Senderbestehen. Bei seiner Kernzielgruppe der 30-49- Jährigen kam kabel eins mit einem Plus von 0,2 Prozentpunkten im Vergleich zum Januar 05 auf 5,6 Prozent, bei allen Zuschauern ab 3 Jahre auf 3,9 Prozent Marktanteil.

    Gewinne gab es dabei vor allem von montags bis freitags am Nachmittag (13:00 - 17:00 Uhr) sowie in der Access Prime (17:00 - 20:15 Uhr) zu verzeichnen:

    Hier kletterten die Quoten um +1,8 bzw. 0,2 Prozentpunkte im Vergleich zum Januar 2005 auf 7,2 bzw. 5,6 Prozent Marktanteil. In der Prime Time (20:15 - 23:15 Uhr) erreichte der Sender 5,4 Prozent Marktanteil im Januar.

    Zu lachen hatten im Januar nicht nur die Zuschauer, sondern auch Miriam Pielhau und Steven Gätjen, die mit ihren neu eingestarteten Unterhaltungsshows am Donnerstagabend, "Mitgelacht! Das Lustigste aus aller Welt" und "Werbung! Das Beste aus aller Welt" im Schnitt 6,4 Prozent der Zuschauer amüsierten. Als Volltreffer erwiesen sich auch die weiteren Neustarts im Januar: "ClipCharts" brachte es auf 6,8 Prozent Marktanteil im Schnitt, die Serien "Kojak" und "Miami Vice" punkteten mit 6,3 bzw. 6,7 Prozent. Serienliebling der 14-49-Jährigen ist jedoch "Unsere kleine Farm" mit einer Januar-Quote von ausgezeichneten10,7 Prozent.

    Erfolgsmeldungen gab es auch von der kabel eins-Informationsfront:

    "Abenteuer Auto" mit Jan Stecker begeisterte jeden Samstag im Schnitt 6,9 Prozent der jungen Zuschauer und 8,9 Prozent der jungen Männer, die "K1 Reportage" am Donnerstagabend lockte im Januarschnitt 7,5 Prozent der 14-49-jährigen Zuschauer vor die Bildschirme, "K1 Doku" kam auf 7,1 Prozent und "Abenteuer Leben" mit Christian Mürau auf 6,7 Prozent Marktanteil.

    Und natürlich waren es auch im Januar bei kabel eins wieder die Spielfilme, die eine hohe Anziehungskraft ausübten: Bei den jungen Zuschauern (Z 14-49) erreichte "The President's Man" einen Marktanteil von 10,0 Prozent, "Desperado" und "Fight Club" kamen auf 9,8 bzw. 9,3 Prozent Marktanteil. Der Spielfilm Top-Favorit bei allen Zuschauern: "Die rechte und die linke Hand des Teufels" mit einer Reichweite von 1,85 Mio., dicht gefolgt von dem James Bond- Klassiker "Sag niemals nie" mit 1,79 Mio.

    Quelle: AGF/GfK, PC#TV, alle Haushalte, D gesamt (integriertes Panel D + EU)/ *Trend: 1.1.-

    30.01.06 /28.-30.01.06 vorläufig gewichtet, wo nicht anders vermerkt, beziehen sich die Angaben auf Z14-49.

Bei Rückfragen: kabel eins, Kommunikation/PR Daniela Koreimann Tel.: 089/ 9507-2148 www.kabeleins.com www.kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: