Das könnte Sie auch interessieren:

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

10.07.2006 – 17:08

ZDF

Wladimir Putin im Exklusiv-Interview mit Maybrit Illner / Vor dem G8-Gipfel steht der russische Präsident der Moderatorin von "Berlin Mitte" Rede und Antwort

    Mainz (ots)

Die Welt blickt ab kommenden Samstag, 15. Juli 2006, nach Sankt Petersburg. Dort treffen sich die Vertreter der führenden Industrienationen erstmals zu einem G8-Gipfel in Russland. Für ihre Sendung "Berlin Mitte" führt Maybrit Illner kurz vor Beginn des Gipfels ein Exklusiv-Interview mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Es ist das erste Interview Putins für eine deutsche Polit-Talkshow. Der russische Präsident empfängt die ZDF-Moderatorin zu einem etwa halbstündigen Interview in seiner Residenz Nowo-Ogarjowo bei Moskau. Am Donnerstag, 13. Juli, 22.15 Uhr, ist das Gespräch bei "Berlin Mitte" im ZDF zu sehen.

Die Staats- und Regierungschefs wollen unter anderem über die Sicherheit der weltweiten Energieversorgung sprechen. Gastgeber Wladimir Putin wird nicht nur bei diesem Thema ein gewichtiges Wort mitreden können.

Auch in Deutschland fragt man sich: Wie zuverlässig ist der Energielieferant Russland? Ist das Land zurück auf dem Weg zur Weltmacht? Wie entwickelt sich das Verhältnis zur Supermacht USA? Werden Deutsche und Russen die Chancen der Zusammenarbeit nutzen? Welchen Beitrag kann Russland zur Lösung internationaler Krisen leisten? Welche Rolle wird Moskau künftig im Iran-Konflikt spielen?

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/berlinmitte

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung