ZDF

ZDF-Telenovela-Star Eva-Maria Grein sucht den "Mann im Heuhaufen" (AT)
Drehstart zu neuem ZDF-Sonntagsfilm

    Mainz (ots) - Am Dienstag, 30. Mai 2006, starten in Hamburg und Schleswig-Holstein die Dreharbeiten zu dem großen ZDF-Sonntagsfilm „Ein Mann im Heuhaufen" (Arbeitstitel) mit Telenovela-Darstellerin Eva-Maria Grein ("Tessa") in der Hauptrolle. An ihrer Seite spielen namhafte Kollegen wie Krystian Martinek, Michael Brandner, Petra Kleinert, Helmut Zierl, Andrea L’Arronge, Nora Binder, Max von Pufendorf, Stephan Luca, Sandra S. Leonhard, Andreas Brucker und andere.

Die Studentin Flora (Eva-Maria Grein) fühlt sich eigentlich ganz wohl in Hamburg. Doch nach einer ausgelassenen Party und einem bösen Erwachen am nächsten Morgen begreift sie, dass ihr Leben offensichtlich in eine ganz falsche Richtung läuft. Sie flüchtet aus der anonymen Großstadt aufs Land: in die beschützenden Arme ihrer Tante Feli (Petra Kleinert) und der restlichen Familie Evers. Auch ihre große Jugendliebe Adam (Max von Pufendorf) ist nur allzu gerne bereit, sie wieder in seine Arme zu schließen. Alles scheint sich zum Guten zu wenden – wäre da nicht noch Adams großer Bruder Hugo (Stephan Luca), dem Flora immer wieder in den turbulentesten Situationen begegnet. Mit seiner selbstbewussten und sympathischen Art will er ihr einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen. Gleichzeitig muss Flora erkennen, dass auch die vermeintlich heile Welt auf dem Land inzwischen Risse bekommen hat: Der Hof der Evers steht kurz vor dem Ruin, und plötzlich ist Flora diejenige, die gefordert ist, der Familie zu helfen. Auch wenn sie dafür einmal mehr über ihren Schatten springen muss.

Das Drehbuch schrieb Henriette Piper nach einem Roman von Maeve Haran. Regie führt Dagmar Damek. Es produziert die Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH, Hamburg. Die Redaktion im ZDF haben Christof Königstein und Anika Kern. Gedreht wird voraussichtlich bis zum 30. Juni 2006. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131- 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/einmannimheuhaufen

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: