ZDF

Bis zu 5,8 Millionen sahen deutschen Biathlon-Erfolg im ZDF
"das aktuelle sportstudio" live aus Ruhpolding

Mainz (ots) - 4,75 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 22,5 Prozent) sahen am Donnerstagnachmittag, 12. Januar 2006, das spannende Staffel-Rennen der Herren (4 x 7,5 Kilometer) beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding und bescherten dem ZDF damit eine Rekordsehbeteiligung.

In der Spitze freuten sich sogar 5,8 Millionen Sportfreunde über den Sieg der deutschen Mannschaft, die kurz vor den Olympischen Winterspielen von Turin durch ihre Topform überzeugte. Schon am Vortag war die Biathlon-Übertragung im ZDF zuschauerstark: 4,29 Millionen Fans sahen am 11. Januar die 4 x 6 Kilometer-Staffel der Frauen.

Mehr Biathlonsport aus Ruhpolding gibt's bereits am Samstag, 14. Januar, ab 14.15 Uhr. Und ab 22.10 Uhr meldet sich Moderator Rudi Cerne mit dem "aktuellen sportstudio" live aus dem deutschen Mekka der Biathleten. Zu seinen Gästen zählen viele Weltcup-Athleten, aber auch Nicht-Biathleten wie Ironman Faris al-Sultan, Ex-Schalke- Trainer Ralf Rangnick und die ZDF-Skiexpertin Hilde Gerg, die sich alle einmal als Skijäger probieren möchten.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: