Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

16.09.2005 – 13:22

ZDF

Marianne und Michael präsentieren die "Superhitparade der Volksmusik" im ZDF

Mainz (ots)

Alljährlich im November stimmt die "Superhitparade der Volksmusik" die ZDF-Zuschauer auf die besinnliche Vorweihnachtszeit ein. Und auch im 22. Jahr der traditionsreichen Sendung wird dies wieder so sein. Am Sonntag, 27. November 2005, 20.15 Uhr gibt es ein Wiedersehen mit guten alten Bekannten, die aber erstmals nicht als Gäste, sondern als Gastgeber auftreten:

Das Traumpaar der Volksmusik, Marianne und Michael, wird künftig die "Superhitparade der Volksmusik" moderieren und in diesem Jahr in der Offenburger Ortenauhalle seinen Einstand feiern.

Die "Superhitparade" des vergangenen Jahres präsentierte Carolin Reiber, die seit 10. November 1983, damals gemeinsam mit Elmar Gunsch, Gastgeberin der erfolgreichen Sendung war. Mit bewährt bajuwarisch-alpenländischem Charme werden künftig Marianne und Michael die Volksmusikanten in der Superhitparade betreuen und schon am 27. November allseits beliebte und gern gesehene Stars begrüßen wie zum Beispiel "Die Flippers" oder Lena Valaitis.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung