ZDF

Von der Wunschdoku bis zur literarischen Weltreise: / Die Programmhöhepunkte des ZDFdokukanals im Oktober 2004

Mainz (ots) - Die Wunschdoku des Monats - beim ZDFdokukanal machen die Zuschauer das Programm: Erstmals haben die Zuschauer des ZDFdokukanal die Möglichkeit, sich aktiv an der Programmgestaltung zu beteiligen. Jeweils zwei Wochen vor Sendestart kann die Wunschdoku für den Folgemonat gewählt werden: für den Monat Oktober bis zum 30. September 2004. Im laufenden Programm und im Internet werden drei herausragende Dokumentationen vorgestellt - ein Film zum Schwerpunkt Geschichte, einer zum Thema Gesellschaft und ein Beitrag zu Natur- und Wissenschaft. Via Internet, E-Mail, Postkarte oder Telefon können Interessierte ihren Lieblingsfilm wählen. Der Film, der für Oktober die meisten Stimmen erhält, wird ab Sonntag, 3. Oktober 2004, 21.45 Uhr, gesendet. Im Oktober stehen folgende drei Wunschdokus zur Auswahl: 1. Geschichte: "Die Nervenprobe - Kuba-Krise 1962", Telefon.: 0137- 595085-1 2. Gesellschaft: "Kopfleuchten", Telefon: 0137-595085-2 3. Natur: "Pelikane - Über dem Himmel Afrikas", Telefon: 0137-595085- 3 (12 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz)

"Ein Job in...!" - Neue Reihe im ZDFdokukanal: Was erlebt ein Strandwächter an der weltberühmten Copacabana, mit welchen Vorurteilen kämpft ein männlicher Bauchtänzer in Ägypten? Woher nimmt eine New Yorker Hutmacherin ihre Inspiration und welche Köstlichkeiten bereitet ein Beilagenkoch in Tokio? In der neuen Reihe "Ein Job in..." begleitet der ZDFdokukanal ab Samstag, 2. Oktober 2004, täglich um 13.00 und 21.00 Uhr, Menschen in den unterschiedlichsten Ländern an ihrem Arbeitsplatz.

Broadway am Neckar - Hinter den Kulissen des Stuttgarter Musicalbetriebes: "42nd Street" gehört zu den erfolgreichsten Musicals, die je am Broadway in New York gespielt wurden. Seit November 2003 wird das mitreißende Tanzspektakel im Stuttgarter Apollo-Theater aufgeführt. Maske und Kostüm haben bei dem Broadwaymusical alle Hände voll zu tun, denn mit 800 Verkleidungen und 600 Paar Schuhen übertrifft "42nd Street" alle bisher da gewesenen Musicals. Fünf Tage hat ein ZDF-Team hinter den Kulissen gedreht: im Orchestergraben, der Maske und bei den Dressern. Am 23. Oktober 2004, 13.00 Uhr und 21.00 Uhr, bietet der ZDFdokukanal seinen Zuschauern diese ungewöhnlichen Einblicke in eine große Musicalproduktion.

Von Alaska bis Südafrika: Eine literarische Weltreise - Das Maxiforum im ZDFdokukanal: Die Farben der Südsee, das Eis Alaskas oder die Burgen Transsilvaniens - die großen Romane der Weltliteratur sind vielfach geprägt von den Landschaften, in denen sie entstanden sind. Doch worin liegt der besondere Zauber dieser Orte und wie haben die Autoren ihn benutzt, um die Leser in ihren Bann zu ziehen? Anlässlich der Frankfurter Buchmesse stellt das Maxiforum "Von Alaska bis Südafrika: Eine literarische Weltreise" am Samstag, 2. Oktober 2004, Orte und Landschaften der verschiedenen Kontinente vor, die durch die Erzählkunst berühmter Autoren zum Mythos wurden. Einen Tag lang entwirft Moderator Wolfgang Herles ein facettenreiches Bild der Weltliteratur.

Forum Junger Film: Mutige Ideen junger Autoren, andere Sichtweisen und neue Impulse für die Zukunft des deutschen Dokumentarfilms - in der Woche vom 23. bis 29. Oktober 2004 bietet der ZDFdokukanal täglich um 14.30 Uhr und 22.30 Uhr eine Auswahl der kreativsten Nachwuchstalente von der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg.

Der ZDFdokukanal ist Teil des digitalen Bouquets ZDFvision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box.

ots-Originaltext: ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7840

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: