ZDF

Mariele Millowitsch ermittelt im Pferderennsportmilieu
Drehstart für ZDF-Krimi "Marie Brand und die letzte Abrechnung"

Marie Brand ...und die Henkersmahlzeit Darsteller v.l.n.r.: Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) Marie Brand (Mariele Millowitsch) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Guido Engels Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für... mehr

Mainz (ots) - In Köln haben die Dreharbeiten zu einer neuen Folge der ZDF-Krimi-Reihe "Marie Brand" am Dienstag, 8. September 2015, begonnen. Ein vermeintlich klassischer Mord im Kölner Milieu des Pferderennsports führt die Ermittler Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Simmel (Hinnerk Schönemann) zu einem alten Entführungsfall, der zwar vor Gericht abgeschlossen wurde, aber noch genügend Raum für Rachegedanken bietet. Das Drehbuch zu der Folge "Marie Brand und die letzte Abrechnung" schrieb Jochen Greve, Judith Kennel führt Regie. Die Dreharbeiten enden voraussichtlich am 10. Oktober 2015.

Komissarin Marie Brand und ihr Kollege Jürgen Simmel ermitteln im Mordfall des Pferderennstallbetreibers Peter Süßner (Raiko Küster), der in der Kölner Vorstadt erschossen aufgefunden wird.

Zunächst vermuten die Ermittler den Mörder in seinem Milieu, zumal der Tote mit illegal agierenden Buchmachern aneinandergeraten war. Als Dezernatsleiter Dr. Engler (Thomas Heinze) auf Überwachungsaufnahmen vom Tatort den vor kurzem aus dem Gefängnis entlassenen Marek Kahlert (Sascha Alexander Gersak), der wegen Entführung einsaß, wiedererkennt, ergibt sich eine neue Spur. Die beiden Ermittler treffen wenig später auf den Rechtsanwalt Harald Joosten (Johann von Bülow), der Kahlert im Entführungsfall vor Gericht verteidigt hat. Der Ex-Häftling taucht überraschend bei Joosten auf und eröffnet das Feuer auf Brand, Simmel und Joosten. Kahlerts Schuld scheint offensichtlich, doch er wird wenig später erschossen aufgefunden. Die Spuren führen die Ermittler immer tiefer in den alten Entführungsfall, wobei die Rolle von Harald Joosten zunehmend undurchsichtiger wird. Und da wäre noch das damalige Opfer: Clemens Drobeck (Rainer Bock), der seit der Entführung im Rollstuhl sitzt.

In weiteren Rollen spielen Franziska Petri, Rainer Bock, Lina Wendel und Torsten Peter Schnick. Produziert wird die Krimi-Reihe von Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH (Micha Terjung, Sabine de Mardt und Iris Wolfinger). Die Redaktion im ZDF hat Wolfgang Feindt.

http://facebook.com/zdfkrimi

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 - 70-15380; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/mariebrand

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: