ZDF

Spuren der Vergangenheit
ZDF zeigt vierte Staffel von "Terra MaX"

Spuren der Vergangenheit / ZDF zeigt vierte Staffel von "Terra MaX"
Der Herrscher von Kairo, Muhammad Ali Pascha (Hasan Ali Mete), kann kaum glauben, was Opa Max (Jürgen Mai) und Hannah (Luna Rösner) ihm berichten: Er ist mit einer Zeitmaschine aus dem 19. Jahrhundert in unsere Zeit gereist ist. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Nadja Klier Weiterer... mehr

Mainz (ots) - Geschichte lustig, spannend und nachvollziehbar erzählen - dafür steht "Terra MaX", das ZDF-Geschichtsformat für Kinder. In der neuen Staffel, die am Sonntag, 8. Februar 2015, 8.35 Uhr, startet, holt "Terra MaX" in sieben Folgen Zeitzeugen der Vergangenheit in die Gegenwart.

Mit Hilfe einer Zeitmaschine erscheinen Menschen aus den unterschiedlichsten Epochen bei der elfjährigen Hannah und ihrem tüftelnden Opa Max im geheimen Labor. Sie erzählen von wichtigen und spannenden Ereignissen in ihrer Zeit. So berichtet beispielsweise der Herrscher der Stadt Kairo von einem europäischen Spion, der sich in seinen Palast schmuggelte und der mittelalterliche Architekt Lippo Memmi staunt über die Bauwerke der modernen Welt.

In "Terra MaX" wird Geschichte in einer Mischung aus fiktionalem Rahmen und erzählenden Beiträgen lebendig - für das Format werden Filmausschnitte aufwändig produzierter ZDF-Geschichtssendungen wie zum Beispiel "Terra X" oder "Die Deutschen" kindgerecht eingebettet, neu montiert und betextet.

Das zugehörige Internetangebot auf ZDFtivi.de ermöglicht den "Terra MaX"-Fans eine virtuelle Zeitreise: User können in die historische Themenwelt eintauchen und die Figuren aus der Vergangenheit greifbar erleben. Im vergangenen Jahr wurde das "Terra MaX"-Online-Angebot mit der GIGA-Maus 2014 für das beste interaktive E-Book für Kinder ab zehn Jahren ausgezeichnet.

http://ZDFtivi.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/terramax

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: