Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

27.04.2011 – 13:15

ZDF

Günter Verheugen: "Arbeitskräfte aus Osteuropa sichern unseren Wohlstand"
heute.de-Interview mit dem ehemaligen EU-Kommissar zur Arbeitnehmerfreizügigkeit ab 1. Mai 2011

Mainz (ots)

Der ehemalige EU-Kommissar Günter Verheugen kritisiert im Interview mit dem ZDF-Nachrichtenportal heute.de den Umgang der Deutschen mit Arbeitskräften aus Osteuropa, die durch die Arbeitnehmerfreizügigkeit vom 1. Mai an nach Deutschland kommen könnten. "Wir sollten diese Menschen freundlich begrüßen", sagte Verheugen. "Wir sollten anerkennen, dass sie einen Beitrag zur Sicherung unseres Wohlstandes leisten werden." Verheugen bedauert, dass die meisten Deutschen die Freizügigkeit als Bedrohung ihres Lebensstandards und ihres Einkommens sehen. "Das ist ein falsches Denken."

Verheugen warnt vor übertriebenen Erwartungen ebenso wie vor übertriebenen Befürchtungen. Weder werde es jetzt ein großes Angebot an billigen Arbeitskräften geben, was sich möglicherweise manche Wirtschaftssektoren erhoffen, noch werde es zu einem verschärften Wettbewerb auf dem Arbeitsmarkt kommen, sagte er gegenüber heute.de. "Die europäische Einigung, der europäische Binnenmarkt hat so gut funktioniert, dass sich die Lebenschancen für die Menschen zu Hause deutlich aufgehellt haben. Wenn sie eine optimistische Zukunft sehen im eigenen Land, dann sinkt die Bereitschaft wegzugehen."

Das gesamte Interview ist zu finden auf http://www.heute.de

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell