ZDF

Drehstart für ZDF-Fernsehfilm der Woche "Mandy will ans Meer"
Anna Loos als impulsive Sterneköchin

Mainz (ots) - Die Dreharbeiten zum ZDF-Fernsehfilm der Woche "Mandy will ans Meer" beginnen am heutigen Dienstag, 26. April 2011, in Berlin und Umgebung. In dem bewegenden Drama spielt Anna Loos eine knallharte Berliner Sterneköchin, die wohl nie gedacht hätte, dass ein elfjähriges Mädchen ihr Leben auf den Kopf stellen könnte. In weiteren Rollen stehen Erhan Emre, Christina Große, Marc Zwinz und Peter Lerchbaumer vor der Kamera. Das Drehbuch schrieb Christian Pfannenschmidt, Regie führt Tim Trageser.

Ida Schmidt (Anna Loos) ist Sterneköchin und Küchendirektorin in einem Berliner Luxus-Hotel. Die impulsive Frau steht in dieser harten Berufswelt ihren Mann. Auch privat ist Ida eine Einzelkämpferin. Einzig Tercan (Erhan Emre), Fahrer für eine Berliner Tafel, schafft es immer wieder, sie auf Augenhöhe herauszufordern. Durch ihn erfährt Ida von dem sozialen Jugendwerk "Die Barke", wo Kinder aus sozial schwachen Familien nach der Schule verpflegt und umsorgt werden. Dort begegnet Ida der elfjährigen Mandy Wittmann (Hanna Müller), deren starker Charakter die Köchin fasziniert. Das Mädchen berichtet von sich, seinen Geschwistern und seinen Eltern und beschreibt dabei eine heile Welt. Ida ahnt zunächst nur, dass dies nicht stimmen kann. Schließlich gelingt es Ida, Mandys Geheimnis zu lüften - mit dramatischen Folgen.

"Mandy will ans Meer" wird von Granada Produktion für Film und Fernsehen GmbH, in Zusammenarbeit mit Kromschröder und Pfannenschmidt, im Auftrag des ZDF produziert. Produzent ist Jan Kromschröder. Die Redaktion liegt bei Caroline von Senden. Gedreht wird voraussichtlich bis 30. Mai 2011. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: