ZDF

"Der Kriminalist" löst neue Fälle im ZDF
Dreharbeiten zur sechsten Staffel der Krimireihe beginnen

Mainz (ots) - Christian Berkel steht in seiner Rolle als "Kriminalist" wieder vor der Kamera. Am heutigen Montag, 17. Januar 2011, beginnen in Berlin und Umgebung die Dreharbeiten zur sechsten Staffel des ZDF-Freitagskrimis "Der Kriminalist". In acht neuen Folgen klärt der intuitiv agierende und scharfsinnige Hauptkommissar Bruno Schumann Gewaltverbrechen auf, hinter denen aufrührende menschliche Schicksale stehen. Als Viktimologe nimmt er gezielt die Perspektive des Opfers ein - die Frage, warum ein bestimmter Mensch zum Opfer einer ebenso bestimmten Gewalttat wurde, führt ihn zur Lösung des Falls.

Die ersten drei der acht neuen Folgen inszeniert Hannu Salonen. Darin wird Hauptkommissar Schumann mit Kapitalverbrechen in den unterschiedlichsten Milieus der Hauptstadt konfrontiert. Der gewaltsame Tod eines Bodyguards wirft die Frage auf, wen oder was das Opfer zuletzt schützen sollte. Ein Überfall auf einen Juwelierladen, bei dem der Täter ums Leben kommt, entfacht einen blutigen Streit um die Beute. Außerdem wird Hauptkommissar Schumann Zeuge eines Studentenaufstands, der in einem Mord und einer Geiselnahme gipfelt.

Auf die Unterstützung seines Teams, der engagierten jungen Kommissarin Alex Keller (Maya Bothe), sowie dem zupackenden und dennoch angenehm feinfühligen Kriminalbeamten Max Winter (Janek Rieke), kann sich der Kriminalist stets verlassen. Janek Rieke dreht seit dem vergangenen Sommer an der Seite von Christian Berkel. Die ersten beiden Folgen mit ihm werden voraussichtlich im März 2011 ausgestrahlt.

"Der Kriminalist" wird produziert von Monaco Film, Berlin. Produzentin ist Claudia Schneider. Die Redaktion im ZDF liegt bei Jutta Kämmerer.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: