SWR - Das Erste

Regionale Genüsse im "ARD-Buffet" Deutsche Küchenklassiker neu entdecken ab 2. Oktober 2017 in der Ratgebersendung des SWR im Ersten

So schmeckt Deutschland: Ab Montag, 2. Oktober 2017, dreht es sich im ,,ARD-Buffet" zwei Wochen lang um traditionelle Spezialitäten aus ganz Deutschland. Die Spitzenköche der Ratgebersendung des SWR im Ersten präsentieren Rezepte zu den großen traditionellen Genüssen aus den Bundesländern. © SWR,... mehr

Baden-Baden (ots) - So schmeckt Deutschland: Ab Montag, 2. Oktober 2017, dreht es sich im "ARD-Buffet" zwei Wochen lang um traditionelle Spezialitäten aus ganz Deutschland. Die Spitzenköche der Ratgebersendung des SWR im Ersten präsentieren Rezepte zu den großen traditionellen Genüssen aus den Bundesländern.

Kulinarische Höhepunkte aus den Bundesländern Viele regionale Lebensmittel sind aus deutschen Küchen einfach nicht wegzudenken: Ab Montag, 2. Oktober 2017, widmet sich das "ARD-Buffet" zwei Wochen lang dem Thema "Regionale Genüsse" und stellt täglich einen anderen kulinarischen Höhepunkt aus den Bundesländern vor. Die Spitzenköche der Ratgebersendung des SWR im Ersten präsentieren klassisch-raffinierte Rezepte, und in den Filmbeiträgen geht es um noch mehr traditionell kulinarische Highlights aus den Regionen.

Start mit Rinderroulade

Den Auftakt der "Regionalen Genüsse" im "ARD-Buffet" macht am Montag, 2. Oktober, Theresa Baumgärtner mit einem bundesdeutschen Klassiker: Die Rinderroulade - in ganz Deutschland beliebt und präsent in vielen Regionen. Am Mittwoch, 4. Oktober, geht es nach Nordrhein-Westfalen: Martina Kömpel macht "Himmel und Erd", ein Kartoffelgericht mit Äpfeln und Blutwurst. Am Donnerstag, 5. Oktober, bereitet Vincent Klink Baden-Württembergs berühmte Käsespätzle zu, darüber hinaus wird der Pfälzer Saumagen vorgestellt. Am Freitag, 6. Oktober, präsentiert Jens Jakob die Spezialität des Saarlandes: Gefillde (Kartoffelklöße) mit Specksauce und Sauerkraut. Ab Montag, 9. Oktober, geht es weiter mit Hessen (Tafelspitz mit grüner Sauce), Berlin und Brandenburg (Berliner Senfei), Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen (Rindergulasch), Bayern (Obatzder) und Labskaus de luxe aus dem deutschen Norden.

Neu entdecken kann man all die traditionellen Leckereien auf der Website "Regionale Genüsse", die die Service-Redaktionen der ARD zusammengetragen haben. Die interaktive Karte ist erreichbar über www.ard-buffet.de.

Das "ARD-Buffet" im Ersten: montags bis freitags von 12:15 Uhr bis 13 Uhr Weitere Informationen im Internet unter www.ard-buffet.de

Pressekontakt: Kathrin Brunner-Schwer, Telefon 0174-347 3337, Mail katharinabs@gmx.de

Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: