PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Dr. C. SOLDAN mehr verpassen.

08.01.2013 – 10:30

Dr. C. SOLDAN

Rheila® kommt jetzt aus dem Hause Dr. C. SOLDAN®: Die Bonbonmacher von Em-eukal® geben der Lakritzmarke neue Impulse - in bewährter Qualität und moderner Optik

Nürnberg (ots)

Das Nürnberger Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN begrüßt ein neues Mitglied in seiner Markenfamilie: Rheila - das Original seit 1924 - war zuletzt unter dem Dach der Dermapharm AG angesiedelt und ist Marktführer im Lakritzsegment von Apotheke und Drogeriemarkt. Hier setzt das gestraffte Genießersortiment ab sofort in bewährter Qualität und mit neuem modernen Erscheinungsbild Impulse. Auch im Lebensmitteleinzelhandel will Dr. C. SOLDAN Rheila mittelfristig etablieren. Vorbild ist das Rundumwohlfühlbonbon Em-eukal, das seit dem preisgekrönten Relaunch 2008 nicht mehr aus dem Lebensmitteleinzelhandel wegzudenken ist. "Die Entstehung von Rheila hat Parallelen zur Geschichte von Em-eukal. Auch Rheila wurde, wie unser Original von meinem Urgroßvater, in den Zwanziger Jahren von einem Apotheker entwickelt. Tradition und Originalität wurden stets groß geschrieben. Mit modernem Auftritt soll Rheila nun von unserer mehr als 110-jährigen Expertise profitieren", erläutert Perry Soldan, Geschäftsführender Gesellschafter Dr. C. SOLDAN. Und Geschäftsführer Christian Klebl fügt hinzu: "Rheila ergänzt unser Sortiment perfekt. In der Marke steckt viel Potenzial, das wir in jedem Fall nutzen." Weitere Informationen unter www.soldan.com

Über Dr. C. SOLDAN

Premiumbonbons für Gesundheit und Wohlbefinden - dafür steht das Nürnberger Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN GmbH. Seit über 110 Jahren kreieren die Bonbonmacher Produkte aus hochwertigsten, natürlichen Zutaten: ob Em-eukal, aecht Bayrischer Blockmalz, Original BÄRENGARTEN oder Nasch-Kultur. Noch heute ist das Unternehmen in Familienbesitz. Seit 2005 verantwortet in vierter Generation Perry Soldan die Geschäfte. Das Unternehmen ist seit über 80 Jahren Partner der Apotheken, Drogerien und des Fachhandels. Die Em-eukal Rundumwohlfühlbonbons gibt es seit 2008 zusätzlich im Lebensmitteleinzelhandel. Mittelfristig will die Hundertprozenttochter der SOLDAN Holding + Bonbonspezialitäten GmbH in Europa eine führende Rolle als Premiumbonbonhersteller einnehmen. Das Unternehmen verzeichnet derzeit rund 61 Millionen Euro Umsatz jährlich und beschäftigt circa 200 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.soldan.com

Pressekontakt:

uschi vogg_PR, Klenzestraße 85, D-80469 München
fon: +49 89 20 20 86 97-3
mail : lschalt@uschivogg-pr.de

Original-Content von: Dr. C. SOLDAN, übermittelt durch news aktuell