Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue Mustang Shelby GT500: Kein Serienmodell von Ford war jemals stärker

KÖLN / DETROIT (USA) (ots) - - Top-Athlet: Der neue Ausnahmesportler an der Spitze der Mustang-Baureihe ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

04.11.2005 – 13:02

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Dienstag, 8. November 2005, 20.15 Uhr
Münchner Runde
Wann werden wir endlich wieder regiert?

    München (ots)

Die Tage in Berlin gleichen einer Seifenoper: Franz Müntefering wirft den Parteivorsitz hin, Edmund Stoiber löst sein Rückfahrticket nach München. Nur Angela Merkel macht weiter und setzt unverdrossen auf die Große Koalition. Aber kommt sie wirklich? Nichts Gutes versprechen die Verhandlungen zwischen Union und SPD: Wir sollen länger arbeiten, die Renten werden in den nächsten Jahren nicht erhöht, im Haushalt klafft ein fettes Loch, an der Mehrwertsteuer wird gedreht. Hat sich das der Wähler gewünscht? Wann werden wir endlich wieder regiert?

Gäste: Alois Glück, Bayerischer Landtagspräsident, CSU Heinz Greiffenberger, Unternehmer Prof. Dr. Gerd Langguth, Politologe an der Universität Bonn Heiko Maas, SPD-Politiker

Moderation: Sigmund Gottlieb

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung