Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk

14.04.2005 – 15:52

BR Bayerischer Rundfunk

Werner Reuß ist Programmbeauftragter BR-alpha
Neuer Programmbereich Planung und Entwicklung BR-alpha

    München (ots)

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks hat der Berufung von Werner Reuß (41) zum Leiter des neu geschaffenen Programmbereichs Planung und Entwicklung BR-alpha und zum Programmbeauftragten für BR- alpha zugestimmt. In dieser Funktion ist Werner Reuß für die grundsätzliche Ausrichtung und Programmplanung von BR-alpha zuständig und direkt der Fernsehdirektion zugeordnet. Außerdem wird er die Zulieferungen des Bayerischen Rundfunks zum Kulturkanal 3sat und von Dokumentationen zu PHOENIX koordinieren. Reuß übernimmt seine Aufgabe am 1. Mai 2005 zunächst für die Dauer von 5 Jahren.

    Werner Reuß hat BR-alpha, den Bildungskanal des Bayerischen Rundfunks, von 1997 an mit aufgebaut und leitet ihn seit Sendestart am 7. Januar 1998. Reuß kam 1989 zum Bayerischen Rundfunk und arbeitete zunächst als Redakteur im Programmbereich Politik und Zeitgeschehen. Danach wechselte er als Redakteur zu ARD-aktuell in Hamburg und anschließend in die Chefredaktion des Bayerischen Fernsehens. 1994 wurde er ARD-Referent des BR- Rundfunkratsvorsitzenden. Reuß hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert. 2002 wurde Reuß mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet, 2004 bei der Verleihung des 40. Grimme Preises 2004 mit der Besonderen Ehrung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes für den Aufbau vorbildlichen Bildungsfernsehens.

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk
Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk