PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BR Bayerischer Rundfunk mehr verpassen.

14.04.2005 – 14:37

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sportsendungen von Samstag, 16. bis Montag, 18. April 2005

    München (ots)

Voraussichtliche Themen:


Samstag, 16.04.2005, 16.05 - 17.30 Uhr
(WH Sonntag,17.04.2005 02.40 - 04.05 Uhr)
SPORT AM SAMSTAG
Moderation: Christian Materna
Motorsport: Auftakt Deutsche Tourenwagen Masters am Hockenheimring
Volleyball/Damen: Beginn der Finalrunde: Vilsbiburg - Suhl
Boxen: Portrait Vladimir Klitschko
Fußball-Regionalliga: SV Wehen - FC Augsburg,
                      Nachbericht Jahn Regensburg - Hoffenheim
Fußball-2. BL: Nachbericht SpVgg Greuther Fürth - Dynamo Dresden
Fußball: WM 2006 - Ticketvergabe

Sonntag, 17.04.2005, 21.15 - 21.45 Uhr
RUNDSCHAU-MAGAZIN MIT SPORT
Moderation: Wolfgang Nadvornik
Fußball-BL: VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg
Fußball-2. BL: TSV 1860 München - FC Saarbrücken,
          SpVgg Unterhaching - Karlsruher SC
Motorsport: Deutsche Tourenwagen Masters am Hockenheimring

Sonntag, 17.04.2005, 22.45 - 23.00 Uhr SPORT REGIONAL

aus Studio München-Freimann:
Moderation: Christian Materna
Eishockey 2. Liga: Playoff-Finale: Straubing - Duisburg
Fußball-2. BL: TSV 1860 München - FC Saarbrücken,
          Eintracht Trier - Wacker Burghausen
Volleyball/Damen: Finalrunde: Schwerin - Vilsbiburg

aus Studio Nürnberg: Moderation: Julia Büchler Marathon: Lauf in Würzburg Basketball-2. BL: Falke Nürnberg - Chemnitz Fußball-BL: VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg Handball-Europapokal: Koprivnica - 1. FC Nürnberg

Montag, 18.04.2005, 21.45 - 22.45 Uhr (WH Dienstag, 19.04.2005, 00.00 - 01.00 Uhr) BLICKPUNKT SPORT Moderation: Gerd Rubenbauer u.a. Fußball-BL: Nachberichte von Hannover - FC Bayern München, VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg Fußball-2. BL: TSV 1860 München / SpVgg Greuther Fürth Motorsport: Auftakt Deutsche Tourenwagen Masters am Hockenheimring Allianz-Arena in München: "Der Rasen ist da!"

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell