Alle Storys
Folgen
Keine Story von TeamDrive Systems GmbH mehr verpassen.

TeamDrive Systems GmbH

TeamDrive löst DATEV Cloudbox ab

TeamDrive löst DATEV Cloudbox ab

Hochsicherheitsdatendienst TeamDrive übernimmt Kunden von DATEV Cloudbox

Hamburg, 18. Mai 2021 – Der bekannte IT-Dienstleister DATEV (Nürnberg) hat seinen Service „DATEV Cloudbox“ eingestellt. Für die davon betroffenen Kunden bietet der Hamburger Datendienstleister TeamDrive einen Übernahmeservice an. Im Rahmen der Übernahme unterstützt TeamDrive den Transfer aller bisher bei DATEV Cloudbox gespeicherten Daten in die TeamDrive Cloud. TeamDrive genügt den Anforderungen für Berufsgeheimnis­träger wie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte gemäß § 203 Strafgesetzbuch. Weitere Informationen zum neuen Transferdienst: https://teamdrive.com/teamdrive-als-alternative-zur-datev-cloudbox/.

DATEV begründet die Einstellung des Dienstes: „DATEV unterzieht ihre Lösungen und Dienstleistungen regelmäßig einer Überprüfung bezüglich der Fortführung des jeweiligen Angebots. Kundennutzen und Kundenzufriedenheit sind für den wirtschaftlichen Erfolg eines Produkts ein wichtiger Faktor. Die funktionalen Einschränkungen reduzieren den Kundennutzen zu sehr. Unter den vorgegebenen Rahmenbedingungen hat die DATEV Cloudbox keine Perspektive am Markt.“ (Quelle: https://apps.datev.de/dnlexka/document/1007575)

Anders TeamDrive, wie Geschäftsführer Detlef Schmuck erklärt: „Die Kombination aus hochsicherer Datenspeicherung und Flexibilität, mit der sich virtuelle Arbeitsräume einrichten lassen, verbunden mit einem außergewöhnlichen Preis-/Leistungsverhältnis, haben in den letzten Jahren mehr als eine halbe Million Anwender zu TeamDrive geführt. In der aktuellen Homeoffice-Situation ist die Nachfrage nochmals sprunghaft gestiegen.“

Für bisherige Anwender von DATEV Cloudbox wichtig: Die häufig anzutreffende Nutzung gemeinsam mit den DATEV Terminalserver-Lösungen wird von TeamDrive nach eigenen Angaben ohne Einschränkungen unterstützt. Die Hamburger haben eigens für ehemalige Cloudbox-Nutzer eine Hilfeseite unter www.teamdrive.de/cloudbox eingerichtet.

Wie die TeamDrive GmbH betont, entspricht ihr Cloud-Datendienst „vollumfänglich allen gesetzlichen Anforderungen gemäß Datenschutz-Grundverordnung und den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff.“ Alle Daten unterliegen einer lückenlosen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung auf allen Endgeräten, bei allen Datenübertragungen und bei der Speicherung in der Cloud. TeamDrive setzt dabei auf ein striktes Zero-Knowledge-Prinzip, das heißt, der Anbieter behält selbst keine Schlüssel zu den Kundendaten. Die Zugriffsberechtigungen erfolgen ausnahmslos über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Das Rechenzentrum befindet sich genau wie bei der DATEV physisch in der Bundesrepublik Deutschland und unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

TeamDrive gilt als „sichere Sync&Share-Software made in Germany“ für das Speichern, Synchronisieren und Sharing von Daten und Dokumenten, weil sie den Hochsicherheitsanforderungen gem. Paragraph 203 Strafgesetzbuch für Berufsgeheimnisträger entspricht. Grundlage bildet eine durchgängige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die gewährleistet, dass nur der Anwender selbst die Daten lesen kann – weder TeamDrive noch irgendeine Behörde auf der Welt kann die Daten entschlüsseln. Dies ist seit Anfang 2020 sogar mit dem Datenschutzgütesiegel „EuroPriSe“ bestätigt. Diese technische und rechtsverbindliche Sicherheit wissen über 500.000 Anwender und mehr als 5.500 Unternehmen aus allen Branchen zu schätzen, von der Industrie über das Gesundheitswesen sowie Wirtschafts- und Steuerberatung bis hin zur öffentlichen Verwaltung. TeamDrive unterstützt Windows, Mac OS, Linux, Android und iOS.

Weitere Informationen: TeamDrive Systems GmbH,
Max-Brauer-Allee 50, 22765 Hamburg,
E-Mail: info@teamdrive.com, Internet: www.teamdrive.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel. 0611-973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de,
www.facebook.com/euromarcom (like if you like-:)
- - - -
Weitere Storys: TeamDrive Systems GmbH
Weitere Storys: TeamDrive Systems GmbH
  • 15.04.2021 – 14:25

    TeamDrive ist „Champion“ bei Filesharing

    TeamDrive ist „Champion“ bei Filesharing Unabhängige Anwenderbefragung durch techconsult beschert TeamDrive eine Spitzenposition Hamburg, 15. April 2021 – Die Hamburger TeamDrive GmbH freut sich über die Auszeichnung „Champion“ bei den „Professional User Ratings Digital Solutions 2021“ in der Kategorie „Filesharing“. Die vom Research- und Analystenhaus techconsult vergebene Preisverleihung basiert auf ...

  • 16.03.2021 – 10:18

    TeamDrive zieht in deutsche Cloud zu IONOS

    TeamDrive zieht in deutsche Cloud zu IONOS Datensynchronisationsdienst wechselt von der Microsoft Deutschland GmbH in die IONOS-Cloud Geschäftsführer Detlef Schmuck: „Die Daten unserer Kunden bleiben weiterhin in einem Rechenzentrum unter Europäischer Kontrolle.“ Hamburg, 16. März 2021 – Angesichts der Deglobalisierung, dem Aufkommen internationaler Handels- und Technologiekriege sowie den fundamental ...