Alle Storys
Folgen
Keine Story von TeamDrive Systems GmbH mehr verpassen.

TeamDrive Systems GmbH

TeamDrive ist „Champion“ bei Filesharing

TeamDrive ist „Champion“ bei Filesharing

Unabhängige Anwenderbefragung durch techconsult beschert TeamDrive eine Spitzenposition

Hamburg, 15. April 2021 – Die Hamburger TeamDrive GmbH freut sich über die Auszeichnung „Champion“ bei den „Professional User Ratings Digital Solutions 2021“ in der Kategorie „Filesharing“. Die vom Research- und Analystenhaus techconsult vergebene Preisverleihung basiert auf einer unabhängigen Befragung unter 1.500 Anwendungsexperten aus dem deutschsprachigen Raum. TeamDrive ist einer von zwei rein deutschen Filesharing-Anbietern an der Spitze des von techconsult veröffentlichten Bewertungs-Diamanten. Beim zweiten Anbieter handelt es sich um die zum TÜV Süd gehörende Uniscon. Nachdem der Europäische Gerichtshof das transatlantische Datenschutzbündnis EU-US Privacy Shield im Sommer 2020 für ungültig erklärt hat, ist die deutsche Verwurzelung eines Filesharingservices ohne US-Muttergesellschaft für viele Anwender das Hauptkriterium bei der Wahl eines Anbieters.

Die Bewertungen erfolgten in den Dimensionen Company Rating (Anbieterbewertung) und Solution Rating (Lösungsbewertung) mit mehr als 60 Kriterien in 14 Unterkategorien. Ein hoher Praxisbezug wird dadurch sichergestellt, dass die Bewertungen von Unternehmen stammen, die die Lösungen nutzen.

Bei TeamDrive honorieren die Anwender laut techconsult insbesondere die intuitive Benutzerführung und die einfache Implementierung. Darüber hinaus schneiden auch Datensicherheit und zentrale Administration gut ab. Bei den lösungsspezifischen Funktionen erzielt TeamDrive im Vergleich ein überdurchschnittliches Niveau, vor allem bei der Datenverschlüsselung, der Benutzerauthentifizierung und der Versionierung. Die guten Bewertungen spiegeln sich in der Produktloyalität wider: Der Großteil der befragten Anwender empfiehlt die Lösung uneingeschränkt weiter.

Wörtlich heißt es bei techconsult: „Die Anwender schätzen das Produktportfolio und insbesondere die Management- und Integrationstools. Hervorragende Ergebnisse erzielt TeamDrive auch im Umfeld des Service und Support.“ Und weiter: „Unternehmen, die auf der Suche nach einer Filesharing-Lösung sind, sollten sich daher mit dem Produkt von TeamDrive im Kontext des eigenen Anwendungsfalls auseinandersetzen und diese in die Auswahl potenzieller Lösungen mit aufnehmen.

Weitere Informationen und eine kostenlose Kopie der Studie können Sie hier herunterladen:

https://teamdrive.com oder https://teamdrive.com/wp-content/uploads/2021/04/TeamDrive_Filesharing_PUR_DS_2021_OnePager.pdf.

TeamDrive gilt als „sichere Sync&Share-Software made in Germany“ für das Speichern, Synchronisieren und Sharing von Daten und Dokumenten, weil sie den Hochsicherheitsanforderungen gem. Paragraph 203 Strafgesetzbuch für Berufsgeheimnisträger entspricht. Grundlage bildet eine durchgängige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die gewährleistet, dass nur der Anwender selbst die Daten lesen kann – weder TeamDrive noch irgendeine Behörde auf der Welt kann die Daten entschlüsseln. Dies ist seit Anfang 2020 sogar mit dem Datenschutzgütesiegel „EuroPriSe“ bestätigt. Diese technische und rechtsverbindliche Sicherheit wissen über 500.000 Anwender und mehr als 5.500 Unternehmen aus allen Branchen zu schätzen, von der Industrie über das Gesundheitswesen sowie Wirtschafts- und Steuerberatung bis hin zur öffentlichen Verwaltung. TeamDrive unterstützt Windows, Mac OS, Linux, Android und iOS.

Weitere Informationen: TeamDrive Systems GmbH,
Max-Brauer-Allee 50, 22765 Hamburg,
E-Mail: info@teamdrive.com, Internet: www.teamdrive.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel. 0611-973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de,
www.facebook.com/euromarcom (like if you like-:)
- - - -
Weitere Storys: TeamDrive Systems GmbH
Weitere Storys: TeamDrive Systems GmbH
  • 16.03.2021 – 10:18

    TeamDrive zieht in deutsche Cloud zu IONOS

    TeamDrive zieht in deutsche Cloud zu IONOS Datensynchronisationsdienst wechselt von der Microsoft Deutschland GmbH in die IONOS-Cloud Geschäftsführer Detlef Schmuck: „Die Daten unserer Kunden bleiben weiterhin in einem Rechenzentrum unter Europäischer Kontrolle.“ Hamburg, 16. März 2021 – Angesichts der Deglobalisierung, dem Aufkommen internationaler Handels- und Technologiekriege sowie den fundamental ...

  • 18.02.2021 – 10:37

    TeamDrive empfiehlt sich gegen Bußgelder

    TeamDrive empfiehlt sich gegen Bußgelder TeamDrive gibt Garantie auf Konformität mit der Datenschutz-Grundverordnung Hamburg, 18. Februar 2021 – Bußgeldbescheide im Wert von rund 160 Millionen Euro wegen Verstößen gegen den Datenschutz haben Unternehmen in Europa im Jahr 2020 erhalten. In Deutschland sollen es rund 50 Millionen Euro gewesen sein. „Wer immer noch glaubte, die Aufsichtsbehörden würden bei ...