Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Netto Marken-Discount AG & Co. KG

26.11.2018 – 10:01

Netto Marken-Discount AG & Co. KG

Gutes tun per Knopfdruck: Netto Marken-Discount startet Pfandspendenaktion zugunsten der deutschen Tafeln

Gutes tun per Knopfdruck: Netto Marken-Discount startet Pfandspendenaktion zugunsten der deutschen Tafeln
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Gutes tun per Knopfdruck

Netto Marken-Discount startet Pfandspendenaktion zugunsten der deutschen Tafeln

Maxhütte-Haidhof, am 26. November 2018: Aktuell unterstützen 940 Tafeln in Deutschland regelmäßig etwa 1,5 Millionen bedürftige Menschen - davon sind 30 Prozent Kinder und Jugendliche*. Neben Lebensmittel- und Sachspenden sind Tafeln auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen, um laufende Kosten wie Miete, Fahrzeuge oder Reparaturen zu decken. Ab heute können die Kunden von Netto Marken-Discount dazu ihren Beitrag leisten: Ab heute bis 31.12.2018 haben sie die Möglichkeit, ihr Pfandgeld am Leergutautomaten zugunsten der Tafeln zu spenden.

Im Aktionszeitraum befinden sich in rund 2.100 Filialen von Netto Marken-Discount bundesweit Spendenknöpfe an den Leergutautomaten. Mit einem Knopfdruck können die Netto-Kunden entscheiden, ob sie ihren Leergutbon einlösen oder das Pfandgeld spenden möchten. Der Erlös geht an den Dachverband Tafel Deutschland e.V. "Bei unseren regelmäßig stattfindenden Pfandspendenaktionen beweisen die Netto-Kunden immer wieder ihre große Hilfs- und Spendenbereitschaft zugunsten bedürftiger Mitbürger", so Stefanie Adler, Netto Unternehmenskommunikation. "Wir sind überzeugt, dass das auch bei der aktuellen Aktion wieder so sein wird". Im Dezember letzten Jahres wurden bei Netto über 47.000 Euro Flaschenpfand zugunsten von Tafel Deutschland e. V. gespendet. "Bereits wenige Cent, die gespendet werden, entfalten im Zusammenspiel aller Pfandspenden eine großartige Wirkung. Schon jetzt möchte ich allen Netto-Kunden ganz herzlich für ihren Einsatz für die gute Sache danken!", sagt Evelin Schulz, Geschäftsführerin von Tafel Deutschland e.V.

Netto Marken-Discount ist bereits seit vielen Jahren Partner von Tafel Deutschland e.V. und unterstützt Bedürftige mit Lebensmitteln: Nicht verkaufte und noch haltbare Lebensmittel leitet Netto an die örtlichen Tafeln weiter. Zusätzlich fördert der Lebensmittelhändler die deutschen Tafeln mit regelmäßigen Aktionen, wie der aktuellen Pfandspendenaktion. Weitere Informationen unter: https://www.netto-online.de/Tafel-Deutschland.chtm

* Quelle: Tafel.de (2018).

Netto Marken-Discount im Profil:

Netto Marken-Discount gehört mit rund 4.200 Filialen, rund 75.150 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 13,1 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm.

Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur - dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunktthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative "Deutschland rundet auf". Mit über 4.900 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Pressekontakte:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Stefanie Adler
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Netto Marken-Discount AG & Co. KG
  • Druckversion
  • PDF-Version