Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von IP Deutschland

04.05.2010 – 13:57

IP Deutschland

DWS Investments wirbt im neuen Newscountdown bei n-tv

Köln (ots)

DWS Investments hat für die neue Kampagne die Wirtschaftsumfelder von n-tv und n-tv.de im Fokus. Vom 5. Mai bis zum 30. Juni 2010 wirbt der Marktführer im Fondsgeschäft als erster Kunde mit dem neuen, individuell gestalteten Newscountdown: Das DWS-Logo erscheint als Cut In auf der Studioansicht und geht dann über in ein Vollbild. Dieses Vollbild dient dem DWS-Spot als Hintergrund, in den auch das Nachrichtenstudio in einem Preview-Fenster eingeblendet wird. Am Ende wird der Abbinder des Spots auf die gesamte Bildfläche gezogen, das Preview-Fenster ausgeblendet und die Nachrichtensendung selbst startet.

Abgerundet wird die Kampagne durch Sponsoring und Cut Ins beim n-tv-Format "Wirtschaft Spezial - Mal zwischendurch", in dem Parkettprofi Markus Koch zur Abwechslung "mal zwischendurch" nicht Finanzexperten sondern ganz normale Menschen zu ihren Erfahrungen mit der Finanzwelt befragt.

DWS Investments sponsert zusätzlich das börsentägliche TV-Format "Telebörse Kompakt" und ist in ausgewählten Bewegtbildumfeldern mit Pre-Rolls integriert. Der 25-sekündige Spot läuft ebenfalls im Kampagnenzeitraum in den Wirtschaftsumfeldern auf n-tv.

Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland: "In unserem Bereich Solutions entwickeln wir am Kommunikationsziel des Kunden orientierte Sonderwerbeformen - und das immer wieder mit großem Erfolg."

Karin Kornfehl, Head of Salespartner-Marketing bei DWS Investments: "Was wir mit Werbung bei n-tv erreichen, überzeugt uns immer wieder. Diesmal garantiert nicht zuletzt die kreative Umsetzung des Newscountdown höchste Aufmerksamkeit für unsere Kampagne."

Martina Vogt, n-tv: "Wir freuen uns immer, wenn wir Kunden mit unseren kreativen Ideen überzeugen können - die Verbindung von Newscountdown, Cut In und klassischem Spot ist so noch nie dagewesen und insofern das Sahnehäubchen auf der klassischen DWS-Kampagne."

Weitere Informationen zur IP Deutschland finden Sie unter www.ip-deutschland.de .

Pressekontakt:

IP Deutschland
Unternehmenssprecherin
Cordelia Wagner
Telefon: 0221/5886-400
Fax: 0221/5886-409
E-Mail: cordelia.wagner@ip-deutschland.de

Original-Content von: IP Deutschland, übermittelt durch news aktuell