Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AKAD Bildungsgesellschaft mbH
Keine Meldung von AKAD Bildungsgesellschaft mbH mehr verpassen.

06.09.2011 – 10:00

AKAD Bildungsgesellschaft mbH

Fundiert und praxisnah: in sechs Semestern zum "Financial Services Manager"

Stuttgart (ots)

Berufsbegleitender Bachelor Finanzdienstleistungsmanagement bildet Spezialisten für einen wachsenden Markt aus

Finanzdienstleistungsmanager sind auf dem Arbeitsmarkt als qualifizierte Verkaufsleiter, Account-Manager oder als Berater gefragt wie nie. Wer daher, beispielsweise nach einer kaufmännischen Ausbildung, seine Karriereaussichten verbessern möchte, kann sich bei AKAD ab dem 1. August 2011 für den praxisnahen, berufsbegleitenden Fernstudiengang "Financial Services Management" (Bachelor of Arts) immatrikulieren.

Immer mehr Menschen entscheiden sich nach ihrer Ausbildung für ein Studium an einer Fachhochschule oder Universität, um ihre Karrierechancen zu erhöhen und unter ihren Mitbewerbern auf dem Arbeitsmarkt herauszustechen. Bietet sich ein Vollzeitstudium mit theoretischem Schwerpunkt bei einigen Studienfächern an, geht bei einem Studium im Bereich der schnelllebigen Finanzwelt jedoch oftmals der wichtige Praxisbezug verloren. Die AKAD Privat-Hochschulen bringen Theorie und Praxis nun mit dem neuen dreijährigen Bachelor-Studium "Financial Services Management" in Einklang: "Die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs ist besonders für Berufspraktiker attraktiv, da sie die Methoden zur ganzheitlichen Lösung realer Probleme vermittelt. Wir haben betriebswirtschaftliche Grundlagenkenntnisse mit finanzdienstleistungsspezifischen Kompetenzen so kombiniert, dass ein Studiengang entstand, wie er von Wissenschaftlern und Unternehmern immer wieder gefordert wurde", erklärt Professor Dr. Peter Fischer, Leiter des Studiengangs.

Startangebot bis Ende des Jahres

Wer sich bis zum 31. Dezember 2011 für den neuen Studiengang einschreibt, profitiert vom Einführungspreis: Dieser liegt bei 9.720 Euro für das komplette Studium inklusive Lehrmaterial. Danach gilt der reguläre Preis von 10.656 Euro.

Weitere Informationen zum Studiengang: 
AKAD Hochschulen 
Telefon: 0800 / 2255888 (kostenlose Infohotline) 
E-Mail: beratung@akad.de 
http://www.akad.de/Hochschulen.8.0.html  

Pressekontakt:

Lisa Volkheimer
Pressereferentin
Tel. (0711) 8 14 95-224
mailto: pressestelle@akad.de

Original-Content von: AKAD Bildungsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell