Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) mehr verpassen.

03.05.2019 – 10:51

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Korrektur zur PM: Mit Sicherheit die Natur am Stegskopf erleben

Ein Dokument

Wir haben Ihnen vor einigen Minuten eine Pressemitteilung zum Stegskopf übermittelt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass uns im vorletztem Absatz ein Fehler unterlaufen ist. Bitte berücksichtigen Sie dieses bei Veröffentlichung.

Im Folgenden der Passus korrekt:

Weitere Hinweise zur geführten Exkursion am 15. Mai

Treffpunkt ist am Mittwoch, 15. Mai, um 16 Uhr das Schul- und Sportzentrum in Hof. Die rund dreistündige Exkursion ist kostenlos. Für ein gelungenes Erlebnis sollte an witterungsangepasste Kleidung sowie festes Schuhwerk gedacht werden. Vor Ort müssen alle interessierten Teilnehmer nach näherer Erläuterung eine Haftungsausschlusserklärung unterschreiben. Hunde dürfen nicht mitgeführt werden. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 35 Personen ist eine Anmeldung bei Eva Haase per Mail unter info@naturerbe.de oder unter Telefon 0541 9633-601 bis zum 10. Mai erforderlich. Alle Teilnehmer erhalten eine Bestätigungsmail.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Franz-Georg Elpers 
Pressesprecher

Deutsche Bundesstiftung Umwelt
An der Bornau 2
49090 Osnabrück
Telefon: 0541 9633-521
Mobil: 0171 3812888 
E-Mail: presse@dbu.de
Homepage: www.dbu.de