Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Parador GmbH

10.12.2019 – 11:21

Parador GmbH

Iconic Award 2020 für Modular ONE von Parador

Iconic Award 2020 für Modular ONE von Parador
  • Bild-Infos
  • Download

Coesfeld, im Dezember 2019 - Erneut Grund zum Feiern bei Parador: Der Elastische Bodenbelag Modular ONE wurde in der Kategorie "Boden, Wand, Decke" als "Winner" mit dem Iconic Award: Innovative Interior geehrt.

Das Beste aus allen Bereichen des Interior Designs zu entdecken und auszuzeichnen, ist das Ziel der Iconic Awards: Innovative Interior. Der Wettbewerb richtet sich an alle Unternehmen der Einrichtungsindustrien sowie deren Partner in Interior Design. "Nachdem Modular ONE erst gerade mit dem wichtigen German Design Award 2020 ausgezeichnet wurde, freuen wir uns natürlich umso mehr, dass wir mit unserem innovativen Bodenbelag erneut überzeugen konnten", sagt Birgit Kunth, Leiterin Marketing und Kommunikation bei Parador. "Mit seiner extrem authentischen Oberfläche, die durch eine Optik und Haptik wie echtes Holz begeistert, hat Modular ONE die Jury des Iconic Award: Innovative Interior überzeugen können."

Erst vor wenigen Woche hatte Modular ONE bereits den German Design Award in der Kategorie "Excellent Product Design - Material and Surfaces" erhalten.

Mit seiner Produktinnovation Modular ONE hat Parador im vergangenen Jahr sein Sortiment an Elastischen Bodenbelägen um ein echtes Multitalent ergänzt, das nicht allein strapazierfähig und pflegeleicht, sondern dank Feuchtraumeignung und hoher Dimensionsstabilität in jedem Raum einsetzbar ist - auch im Bad und Wintergarten. Darüber hinaus ist das Multitalent durch seinen integrierten Akustikgegenzug und dank der elastischen Oberfläche besonders leise und angenehm fußwarm. Modular ONE ist PVC- und weichmacherfrei, "made in Germany" und erfüllt höchste Ansprüche an die Wohngesundheit - eben ein echtes Allround-Talent. Dafür wurde der Elastische Bodenbelag mit dem Umweltzeichen Blauer Engel ausgezeichnet.

Zum Unternehmen Parador

Seit ihrer Gründung im Jahr 1977 hat sich die Parador GmbH zur führenden Marke für hochwertigen Produkten zur Boden- und Wandgestaltung entwickelt. Das Sortiment umfasst Parkett-, Laminat- und elastische Böden sowie Wand- und Deckenpaneele, die am deutschen Stammsitz in Coesfeld und am österreichischen Produktionsstandort Güssing gefertigt werden.

Für sein herausragendes Produktdesign wurde Parador mit internationalen Preisen ausgezeichnet; darunter der red dot design award, der Interior Innovation Award und der German Design Award.

Als traditionell Holz verarbeitendes Unternehmen bekennt sich Parador zu einem verantwortlichen Umgang mit natürlichen Ressourcen und setzt ökologische Maßstäbe bei Materialien, Produktion, Verpackung und Logistik. Parador ist überdies Partner der Stiftung "Plant-for-the-Planet", die sich weltweit für Aufforstung und Klimagerechtigkeit einsetzt.

Seit Juli 2018 ist HIL Limited, eine Tochtergesellschaft der CK Birla Group, neuer Haupteigentümer von Parador. HIL Limited ist der führende Produzent von Baustoffen und Bauelementen in Indien.

Pressekontakt:

Parador GmbH I Jutta Wiebe I Millenkamp 7-8 I 48653 Coesfeld I Tel. +49 (0)2541 -736132 I E-Mail: presse@parador.de