PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Barmherzige Brüder Trier gGmbH (BBT-Gruppe) mehr verpassen.

28.01.2021 – 11:53

Barmherzige Brüder Trier gGmbH (BBT-Gruppe)

Presse-Einladung zum öffentlichen Live-Stream mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Für Menschen.

Interaktiver Neujahrsstream für Mitarbeitende der BBT-Gruppe mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

4. Februar 2021 von 17:45 bis 19:15 Uhr, Zoom-Meeting

2020 war ein besonderes Jahr. Ein Jahr, das den Alltag der Menschen in Europa auf den Kopf gestellt hat und wohl auch als Jahr mit den größten gesundheitspolitischen Herausforderungen in die jüngere deutsche Geschichte eingehen wird. Im Sinne der Nächstenliebe sind die Mitarbeitenden in den Einrichtungen der BBT-Gruppe im Dienst FÜR MENSCHEN unterwegs gewesen und oft über ihre Grenzen hinausgewachsen, während alle anderen zuhause bleiben sollten.

Auch für die Politik war und ist die Corona-Pandemie herausfordernd, denn für den Schutz der Gesundheit müssen die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Sowohl im Gesundheitswesen als auch in der Politik hat das vergangene Jahr viele bekannte Fragestellungen gerade im Bereich von Medizin und Pflege verschärft und neue aufgeworfen.

Welche Erwartungen hat die BBT-Gruppe an die Politik und welche Fragen stellen unsere Mitarbeitenden an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn? Das wird Thema eines 60-minütigen Livestreams sein, zu dem Dr. Albert-Peter Rethmann, Sprecher der Geschäftsführung der BBT-Gruppe, und Bruder Peter Berg, Barmherzige Brüder von Maria-Hilf und Leiter BBT-Gruppe Region Trier, die Mitarbeitenden der BBT-Gruppe und die Presse herzlich einladen.

ZUM LIVESTREAM

Die Veranstaltung ist öffentlich.

Am 4. Februar 2021 können Sie sich ab 17:30 Uhr zum Livestream einwählen unter https://zoom.us/j/93754623097?pwd=Tm90dEtNeUVBM0RzODVGbTVMU254Zz09

Ein Weiterleitungs-Button zur Teilnahme finden Sie ebenfalls auf www.fuermenschen.bbtgruppe.de

PROGRAMM

ab 17:30 Uhr Virtueller Einlass

17:45 Uhr Begrüßung

ab 18:00 Uhr Eingangsstatement von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Anschließend steht

Minister Spahn Fragen, Erfahrungen und Anregungen Rede und Antwort.

Sollte Minister Spahn wegen wichtiger Verpflichtungen verhindert sein, bitten wir um Ihr Verständnis, wenn wir den Neujahrsstream kurzfristig absagen.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne einen Pressebericht im Nachgang zu.

Zentrale der BBT-Gruppe
Zentralbereich Unternehmenskommunikation
Kardinal-Krementz-Str. 1-5, 56073 Koblenz

Pressestelle:

presse@bbtgruppe.de

Pressesprecher:
Martin Fuchs (verantwortlich)
Tel. 02 61/496-6402
m.fuchs@bbtgruppe.de

Besuchen Sie uns im Internet: www.bbtgruppe.de

Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Sitz der Gesellschaft: Koblenz
Amtsgericht Koblenz • HRB 24056
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Bruder Alfons Maria Michels
Geschäftsführer: Dr. Albert-Peter Rethmann, Matthias Warmuth, Werner Hemmes, Andreas Latz