SAT.1

SAT.1 dominiert mit "Promi Big Brother" weiter die Late Prime
Johannes Haller muss das Haus verlassen

Promi Big Brother 
Vom 17. bis 31. August 2018 in SAT.1
Motiv: Johannes Haller verlässt das Haus.
Credit © SAT.1

Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com 
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"
Promi Big Brother Vom 17. bis 31. August 2018 in SAT.1 Motiv: Johannes Haller verlässt das Haus. Credit © SAT.1 Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen... mehr

Unterföhring (ots) - Finale! Chethrin Schulze, Silvia Wollny, Daniel Völz und Alphonso Williams kämpften sich am Donnerstag in das Finale von "Promi Big Brother" - und Johannes Haller musste gehen. Mit starken 17,2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern holt sich "Promi Big Brother" in SAT.1 erneut den Late-Prime-Sieg am Donnerstagabend. Im Anschluss an die SAT.1-Show erzielt "Promi Big Brother - Die Late Night Show" auf sixx mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj hervorragende 8,2 Prozent Marktanteil (Z.14-49 J.).

Das passierte an Tag 14 bei "Promi Big Brother"
Die Finalisten von "Promi Big Brother" 2018 stehen fest: Chethrin 
Schulze, Silvia Wollny, Daniel Völz und Alphonso Williams. Zuvor 
erkämpfen beim "Dinner for fun"-Duell alle fünf Halbfinalisten den 
Umzug von der "Baustelle" in die "Villa". Die Freude ist riesig - vor
allem bei Daniel Völz. Kaum in der "Villa", würfelt er die höchste 
Punktzahl und sichert sich damit den Einzug ins Finale. Angespannte 
Stimmung dagegen bei Chethrin Schulze, Silvia Wollny und Johannes 
Haller, denn sie landen auf der Nominierungsliste. Am Ende verpasst 
Johannes Haller den Einzug ins Finale und wird mit den wenigsten 
Zuschauerstimmen nach Hause geschickt. "Ich habe irgendwie geahnt, 
dass ich heute nominiert werde. Und wenn ich ins Finale gekommen 
wäre, hätte es ja morgen auch nicht gereicht. Dann wäre ich als 
Vierter gegangen", so Johannes Haller gewohnt abgeklärt nach seinem 
Auszug. 
Aktuelle Bewohner in der "Villa" und Finalisten:
Silvia Wollny, Chethrin Schulze, Daniel Völz, Alphonso Williams 
Aktuelle Bewohner auf der "Baustelle": - geschlossen - 

Interviews mit allen Bewohnern, Informationen und Fotomaterial rund um "Promi Big Brother" sind unter http://presse.sat1.de/promibigbrother abrufbar.

"Promi Big Brother" - das große Finale am Freitag, 31. August um 20:15 Uhr, live in SAT.1

Hashtag zur Show: #PromiBB

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt: 31.08.2018 (vorläufig gewichtet)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Kevin Körber
Tel. +49 [89] 9507-1187
Kevin.Koerber@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: