ARD Das Erste

Das Erste
"Plusminus" (SR) am Dienstag, 4. Juli 2006, 21.50 Uhr

    München (ots) - Turbo-Klinik: Autobauer-Know-how im Patientenzimmer Was den Autohersteller recht ist, ist den Klinikchefs billig:  die perfekte Organisation der Abläufe soll jetzt auch auf Krankenhäuser übertragen werden. Mit Hilfe von Porsche-Know-how sollen Wartezeiten verkürzt und Kosten gesenkt werden - zugunsten von Ärzten, Patienten und Krankenkassen. Zu schön, um wahr zu sein? "Plusminus" war im Krankenhaus der Zukunft.

    Kombi-Flatrates für Telefon und Internet im "Plusminus"-Test Telefonanbieter und Provider über- bzw. unterbieten sich gegenseitig mit angeblichen Billigtarifen, um DSL-Einsteiger oder Wechsler mit langfristigen Verträgen an sich zu binden. Doch Zusatzkosten im Kleingedruckten treiben die Gebührenrechnung schnell in ungeahnte Höhen. "Plusminus" vergleicht aktuelle Werbeangebote.  Dazu auch ein Tipp: Was muss man beachten?

    Falsche Kindergeld-Bescheide: Korrektur im Schneckentempo Tausenden von Eltern erwachsener Kinder wurde gesetzeswidrig das Kindergeld gestrichen, weil ihr Nachwuchs angeblich zu viel verdient hatte. Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts müssen beim Einkommen der Kinder aber die Werbungskosten und Sozialabgaben abgezogen werden. Doch die Behörden lassen sich bei der Rückzahlung des Kindergeldes viiiel Zeit.

    Moderation: Karin Lambert-Butenschön

Redaktion: Wolfgang Wirtz-Nentwig Saarländischer Rundfunk Redaktion Wirtschaft, Soziales und Umwelt Tel.: 0681/602-3111 Fax: 0681/602-3119 plusminus@sr-online.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: