PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ARD Das Erste mehr verpassen.

02.02.2018 – 14:02

ARD Das Erste

ANNE WILL am 4. Februar 2018 um 21:45 Uhr im Ersten: Verhandeln bis es quietscht - kann eine neue GroKo überzeugen?

München (ots)

Die GroKo-Verhandlungen gehen in die entscheidende Phase. Bis spätestens Anfang kommender Woche wollen sich Union und SPD auch bei den verbleibenden strittigen Themen wie der Angleichung der Arzthonorare und der sachgrundlosen Befristung einigen. Doch packen die Verhandlungspartner damit die richtigen und zukunftsweisenden Themen an? Steht eine neue GroKo für einen Neustart oder nur ein Weiter so?

Zu Gast bei Anne Will:

Heiko Maas (SPD), geschäftsführender Bundesjustizminister
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen
Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Parteivorsitzender
Alice Weidel (AfD), Fraktionsvorsitzende im Bundestag
Elisabeth Niejahr, Chefreporterin der "Wirtschaftswoche" 

ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: Bernhard.Moellmann@DasErste.de

Presseanfragen an Anne Will:
Bettina Wacker, Tel.: 0177/2321356, E-Mail: bw@wacker-kommuniziert.de

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste