PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ARD Das Erste mehr verpassen.

02.02.2018 – 12:50

ARD Das Erste

"hart aber fair" am Montag, 5. Februar 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin

MünchenMünchen (ots)

Moderation: Frank Plasberg

Das Thema:

Macht, Mann, Missbrauch - was lehrt uns der Fall Wedel?

Die Gäste:
Katarina Barley (SPD, Bundesministerin für Familie, Senioren,
Frauen und Jugend; geschäftsführende Ministerin für Arbeit und
Soziales)
Monika Frommel (Strafrechtlerin; Rechtswissenschaftlerin; 
Kriminologin
Lisa Ortgies (Moderatorin der WDR-Sendung "Frau tv")
Christoph Amend (Chefredakteur des ZEITmagazins)
Thomas Kleist (Intendant des Saarländischen Rundfunks)
Emilia Smechowski (freie Reporterin, Autorin SZ-Magazin) 

Dieter Wedel unter öffentlicher Anklage: Hat der Regisseur genötigt, gequält, vergewaltigt? Wenn ja: Wie konnten damals so viele wegschauen? Und heute: Sind wir nur wachsamer geworden oder schon hysterisch, wenn es zum Beispiel um Alltags-Sexismus geht?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist "hart aber fair" immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Markus Zeidler (WDR)

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42898
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste