ARD Das Erste

"Plusminus" (NDR) am Dienstag, 19. April, 21.50 Uhr

München (ots) - Moderation: Jörg Boecker

Was Ärzte im Flugsimulator zu suchen haben Weil es an Operationstischen zu Missverständnissen kommt, verlieren jedes Jahr tausende Patienten ihr Leben. Ein Training im Flugsimulator könnte vielen Operateuren helfen, Anweisungen klarer zu geben. Doch Kliniken sparen an Aus- und Weiterbildung.

Pfusch am Bau und die Versicherung taucht ab Mit vielen Neubauten haben Rechtsanwälte mehr Arbeit als die Architekten. Denn 80 Prozent aller privaten Bauvorhaben in Deutschland enden im Streit. "Plusminus" zeigt, warum es so schwer ist, sich gegen Pfusch am Bau zu wehren.

Mitreden übers Geld

Immer mehr Bürger wollen mitreden, wofür ihre Kommune Geld ausgibt, oder wo gespart werden soll. Bürgerhaushalt gibt es mittlerweile in mehr als 70 deutschen Städten.

Mit 67 Jahren längst kaputt

Damit das Rentensystem nicht zusammenbricht, muss künftig länger gearbeitet werden. Doch wer körperlich hart ran muss, schafft das kaum bis 67. Betriebe müssen sich heute schon umstellen, damit ihre Facharbeiter möglichst lange fit bleiben.

Pressekontakt:

Kontakt:
Norddeutscher Rundfunk
Redaktion Plusminus
Telefon 040/4156-4825
Fax 040/4156-5412
plusminus@ndr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: