ARD Das Erste

Das Erste
"hart aber fair" am Mittwoch, 6. April 2011, um 21.45 Uhr, live aus Berlin

München (ots) - Moderation: Frank Plasberg

Das Thema: Guido über Bord, Boygroup an Deck - wer steuert Schwarz-Gelb aus der Krise?

In der FDP gehört man jetzt schon mit 49 zum alten Eisen, Union und Liberale starten einen Wettlauf um den schnellsten Atom-Ausstieg. Immer mehr Bürger fragen sich: Soll man da besser gleich das grüne Original wählen? Und was taugt eine Regierung, die schon bei einer Krise am anderen Ende der Welt kopflos wirkt?

Frank Plasberg diskutiert das Thema mit diesen Gästen:

Christian Lindner, FDP-Generalsekretär
Bärbel Höhn, B'90/Grüne, stellv. Fraktionsvorsitzende; ehem. 
Umweltministerin in NRW (1995-2005)
Sky du Mont, Schauspieler, FDP-Unterstützer
Hans-Ulrich Jörges, Mitglied der "stern"-Chefredaktion
Alexander Kolb, ehem. Vorsitzender der Jungen Union Schwaben, heute 
Mitglied bei den Grünen 

Interessierte können sich auch während der Sendung per Telefon und Fax an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung, Fragen, Ängste und Sorgen an die Redaktion übermitteln. "hart aber fair" ist immer erreichbar unter Tel.: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Redaktion: Matthias Radner

Pressekontakt:

Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: