ARD Das Erste

Das Erste: ARD-Sondersendung "Bundestag live: Zukunft des Euro - Debatte vor dem EU-Gipfel" am 24. März 2011 im Ersten

München (ots) - An diesem Donnerstag, dem 24. März 2011, überträgt Das Erste von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr die Regierungserklärung der Bundeskanzlerin Angela Merkel und die anschließende Debatte im Deutschen Bundestag live. Für die SPD antwortet auf die Ausführungen der Kanzlerin der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, erstmals in seiner Funktion als Bundestagsabgeordneter.

Vor dem Treffen des Europäischen Rates zur Zukunft des Euro (24./25. März in Brüssel) begründet die Bundeskanzlerin ihre Positionen zur Stabilisierung der Eurozone. Die Ausdehnung des Rettungsschirms soll Deutschland zu einem erheblichen Teil finanziell unterstützen, mit Auswirkungen auf die Bundeshaushalte der kommenden Jahre.

Durch die Sondersendung "Bundestag live" führt der stellvertretende Chefredakteur des ARD-Hauptstadtstudios, Rainald Becker. Die Debatte wird kommentiert von Marcus Bornheim, Fernsehkorrespondent im ARD-Hauptstadtstudio.

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation Maik Wittenbecher, Tel.: 030 / 22
88-11 00, Fax: 030 / 22 88-11 09
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: