ARD Das Erste

Das Erste: MARIENHOF: Olga wirbelt durch das Kölner Stadtviertel / Jana Lissovskaia übernimmt ab 8. März 2011 die Rolle der temperamentvollen Olga Weberskaja

München (ots) - Nachdem Thorsten Fechner (Christian Buse) im vergangenen Jahr der Liebeskummer sehr zugesetzt hatte, schließt er mit der Frauenwelt endgültig ab. Als kurz darauf Olga Weberskaja (Jana Lissovskaia) in seiner Pension aufläuft, glaubt Fechner zunächst, seine Kumpel Stefano Maldini (Antonio Putignano) und Frank Töppers (Wolfgang Seidenberg) hätten eine Kontaktanzeige für ihn geschaltet. Denn Olga ist perfekt: Sie hat Fechners Alter, ähnliche Interessen und strotzt geradezu vor Lebensfreude. Doch Olga ist nicht geschickt worden, um Fechner zu betören, sondern sie will im MARIENHOF Geld für ihre Familie in Kasachstan verdienen. Stefano rät Fechner, diese Chance zu nutzen und bei der schönen Unbekannten zu landen. Indes träumt Olga von einem anständigen Mann, mit dem sie sich in ihrer Heimatstadt Almaty eine Zukunft aufbauen kann. Ob die beiden einsamen Herzen zueinander finden?

Jana Lissovskaia übernimmt ab Episode 3994 (voraussichtliches Sendedatum: 8. März 2011) die Rolle der lebenslustigen Olga Weberskaja. Die 49-Jährige wird mit ihrem temperamentvollen Schauspiel im MARIENHOF für viele lustige Verwicklungen und einen Hauch Romantik sorgen. Die gebürtige Moskauerin mit Wohnsitz in Hannover dürfte den Zuschauern bereits aus TV-Produktionen wie "Tatort" oder Kinofilmen wie "Das Unglück von Überlingen" bekannt sein und arbeitet zudem als Regisseurin.

MARIENHOF im Internet: www.DasErste.de/marienhof

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
Kai Meinschien, Bavaria Fernsehproduktion,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de
Sandra Wesp, Pressestelle MARIENHOF,
Tel. 089/6499-2612, E-Mail: sandra.wesp@bavaria-film.de
Fotos unter: www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: